Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: DTMF in aktives Gespräch senden

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.07.2020
    Beiträge
    9

    Standard DTMF in aktives Gespräch senden

    Hallo,

    ich möchte ein DTMF-Signal am Anfang eines aktiven Gespräch (eingehend & ausgehend) schicken.
    Mit welchem Befehl finde ich heraus, ob ein Gespräch aktiv ist oder nicht?

    Vielen Dank!

    Viele Grüsse,
    Fabian

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.832

    Standard

    Hallo Fabian

    Ich nehme an, du willst das aus der Modulumgebung machen?

    Ruft das Modul dort an, und sendet das DTMF, oder soll das Modul bei einem bestehenden Gespräch eingreifen?

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.07.2020
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo Fabian,

    das Modul soll in ein bestehendes Gespräch eingreifen.
    Ich habe mittlerweile einen Forumsbeitrag von Dir gefunden, der meine Lösung ist: CallState
    (Link: https://support.starface.de/forum/sh...ight=CallState)

    Somit hast Du bereits darauf erfolgreich geantwortet :-)

    Vielen Dank!

    Viele Grüsse,
    Fabian

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.07.2020
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo Fabian,

    leider habe ich mich dann doch zu früh gefreut, bzw. ein anderes Problem ist aufgetaucht.
    Dank Deiner beiden Klassen/Module habe ich nun das Event "LINKED", also ein aktives Gespräch.
    Dann schicke ich ein DTMF-Signal (Testweise *1) mittels SendDTMF. Da die Aufzeichnung nicht startet und ich auch im Hörer kein DTMF-Signal höre, scheint hier etwas nicht richtig zu funktionieren.
    Ist der Einsatz von SendDTMF an dieser Stelle falsch? (siehe Bild)

    02-10-_2020_12-15-12.jpg

    Vielen Dank und viele Grüsse,
    Fabian

  5. #5
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.832

    Standard

    Hallo Fabian

    Deshalb wollte ich dich fragen, ob der Anruf durchs Modul ausgeführt wird.
    Denn der SendDTMF Baustein Funktioniert nur wenn das Modul ein Teilnehmer des Anrufst ist.

    Ansonsten musst du ihn via Asterisk CLI Absetzen (System ==> Execute).
    Und zwar mit der Syntax:

    SendDTMF(digits,timeout_ms,duration_ms,channel)

    digits List of digits 0-9,*#,abcd
    timeout_ms Amount of time, in milliseconds, to wait between tones. (defaults to .25s)
    duration_ms Duration of each digit, in milliseconds
    channel Channel where digits will be played

    Dementsprechend müsstest du die Channel UUID an die im Fork ausgeführte Funktion weitergeben, und wenn es dort Linked ist den entsprechenden Execute Befehl absetzen.

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  6. #6
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.07.2020
    Beiträge
    9

    Standard

    Habe ich so jetzt implementiert und lande im nächsten (und hoffentlich letzten) Problem:

    Es funktioniert nicht und im Log steht: No such command 'SendDTMF('*1','300','500',UUID)'
    So rufe ich Execute auf: Execute('Asterisk CLI Command','SendDTMF('*1','300','500',UUID)','1024')

    Muß ich hier irgendetwas noch installieren?

    Vielen Dank & Grüsse,
    Fabian

  7. #7
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.634

    Standard

    Probier mal mit dem Asterisk Application Command.
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  8. #8
    STARFACE User

    Registriert seit
    27.07.2020
    Beiträge
    9

    Standard

    Danke! Das habe ich bereits herausgefunden :-)

    Dennoch stört sich das SendDTMF an der falschen Übergabe des Channels.

    Mittels String.Append habe ich den SendDTMF-Befehl mit Parameter zusammengebastelt. Die UUID übergebe ich wie Fabian beschrieben hat, aber im log steht bei allen Tests & Versuchen "No active channel exists. Execute as Asterisk Application Command cannot operate without an active channel".

    Okay, wie ermittle ich nun den aktiven Channel den SendDTMF möchte? GetCallUUID() ist es wohl leider nicht.

    Vielen Dank für Eure Geduld! :-)

    Viele Grüsse,
    Fabian

  9. #9
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.832

    Standard

    Hmm scheint wohl, als ob SendDTMF schon als ApplicationCommand absetzen müsste, aber mit der möglichkeit eine eigene UUID mitzugeben.

    Ob das dann funktionieren würde, kann ich jedoch noch nicht sagen.

    Ich werde mal einen Test bauen.

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

Ähnliche Themen

  1. Fax senden nicht möglich
    Von bleitner im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2017, 13:28
  2. KNX Befehl mit Starface senden
    Von adi1376 im Forum STARFACE Module
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2016, 14:33
  3. Kann sich ein Modul in eine aktives Gespräch einklinken?
    Von telegraph im Forum STARFACE Module
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 13:26
  4. Problem: Fax senden mit Winclient
    Von giang im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 14:15
  5. Im Gespräch ein DTMF Ton. Niemand wars!
    Von strikegun im Forum Bugreports
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 14:14

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •