Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 35

Thema: Integration NEON in UCC Client

  1. #16
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    53

    Standard

    Zitat Zitat von slu Beitrag anzeigen
    Hätte man lieber ein Debian Stabel genommen hätte man alle zwei Jahre ein Upgrade machen können (ich weiß leicht daher geredet).
    Ich vermute, dass das Hauptproblem von Starface gar nicht das Betriebssystem ist. Starface verwendet die manager API (siehe manager.conf). Asterisk listet im Überblick zu Version 12 (derzeit wird ja noch Asterisk 11 verwendet...) "Major standardization and consistency improvements to AMI". Diese Verbesserungen führen vermutlich zu Inkompatibilitäten, weshalb für eine Versionsaktualisierung von Asterisk die Logik in Teilen neu programmiert werden muss.

    Da wird also vieles anscheinend nicht mittels Asterisk Abläufen konfiguriert, sondern quasi das Logik "Rad" neu erfunden. Deshalb verstehe ich auch nicht, weshalb dann auch beim GUI versucht wird, viele native Clients zu programmieren. Zu viele Baustellen können dazu führen, dass man sich verzettelt.

  2. #17
    STARFACE User

    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    30

    Standard

    Hallo Zusammen,

    ab morgen soll die UCC Integration für Starface Neon verfügbar sein. Wir haben bereits die aktuelle Server (6.7.3.11) und Client-Version ausgerollt. Die Benutzerrechte "STARFACE NEON Video-Meeting" sind auch bereits vorhanden, allerdings noch ausgegraut und kann nicht aktiviert werden. Starface Connect haben wir freischalten lassen, die Leitung ist allerdings rot da wir keine Rufnummer darauf haben. Also einfach bis morgen warten oder muss noch was gemacht werden? Müssten die Rechte nicht bereits aktivierbar sein? Der Dezember ist ja noch kostenfrei.
    Geändert von Thomas_K (30.11.2020 um 17:10 Uhr)

  3. #18
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Christoph Scheuermann
    Registriert seit
    11.04.2016
    Beiträge
    32

    Standard

    Hallo Thomas,

    die Connect-Leitung wird normalerweise innerhalb weniger Minuten automatisch "grün". Falls nicht, dann klick bitte einmal im Adminbereich auf Server und dann auf den Reiter "Leitungen" und überprüf dann nochmal den Connect-Status.
    Falls dieser immer noch auf rot steht, dann überprüfen bitte, ob alle notwendigen Ports verfügbar sind: https://knowledge.starface.de/pages/...ageId=46564693
    Wenn auch das keine Veränderung bringt, nimm bitte Kontakt mit der Connect-Hotline auf: connect@starface.com

    Die Aktivierung des NEON-Rechts erfolgt innerhalb von max. 6 h nach der erstmaligen Registrierung von STARFACE Connect. Das kann durch einen Neustart der Anlage beschleunigt werden.

    Viele Grüße
    Christoph

  4. #19
    STARFACE User

    Registriert seit
    28.02.2018
    Beiträge
    20

    Standard

    Liebes Neon-Team,

    Windows only? In allen Ankündigungen, Mails, Blog, ... ist allgemein vom Client die Rede und für den Windows-Client gab es ja auch ein Update, der das Neon-Symbol zum starten mit sich gebracht hat. Und am Mac?
    Beste Grüße

    Wolfram Palmer
    EinsElf IT GmbH

    STARFACE Certified Partner

  5. #20
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.497

    Standard

    Und Linux geht auch leer aus, ich hoffe das mit der Starface 7 ein guter Webclient kommt.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  6. #21
    STARFACE Crew
    Registriert seit
    30.03.2020
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfram Palmer Beitrag anzeigen
    Liebes Neon-Team,

    Windows only? In allen Ankündigungen, Mails, Blog, ... ist allgemein vom Client die Rede und für den Windows-Client gab es ja auch ein Update, der das Neon-Symbol zum starten mit sich gebracht hat. Und am Mac?
    Hi,
    der Mac-Client wird in kürze, mit dem automatischen Update, auch den NEON-Button erhalten !

    VG

  7. #22
    STARFACE User

    Registriert seit
    28.02.2018
    Beiträge
    20

    Standard

    Das ist schön zu hören und ich denke, da dies ein "öffentliches" Forum ist, erfahren wir auch auf weitere Nachfrage nicht, wann "in kürze" ist, zumindest geplant. Eine interne Information an die Partner, am besten schon letzte Woche wäre nicht schlecht gewesen.
    Beste Grüße

    Wolfram Palmer
    EinsElf IT GmbH

    STARFACE Certified Partner

  8. #23
    STARFACE User

    Registriert seit
    03.05.2019
    Beiträge
    23

    Standard

    Wir möchten gerne Neon testen, um eine Platform für gelegentliche ONlinemeetings mit externen zu haben. Dafür haben wir nun eine Connectleitung aktiviert. ISt es für die Aktivierung des Neon Rechts notwendig, die Kontodaten bereits zu hinterlegen, oder sollte Neon auch im Rahmen der Freiminuten zum Testen funktionieren? Danke

  9. #24
    STARFACE Crew
    STARFACE User

    Registriert seit
    02.03.2018
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    29

    Standard

    Guter Punkt, die Website ist da nicht eindeutig. Hast du es denn schon einmal einfach ausprobiert?

  10. #25
    STARFACE Crew
    STARFACE Admin
    Benutzerbild von fgaertner
    Registriert seit
    01.02.2019
    Beiträge
    110

    Standard

    Sieht für mich eindeutig aus:
    Überprüfen Sie bitte ggf. Ihre voreingetragenen persönlichen Daten. In den ersten 30 Tagen sind je 500 Freiminuten für Audiocalls und Videomeetings inklusive. Ergänzen Sie Ihre Bankdaten, um auch nach Aufbrauchen der Freiminuten STARFACE NEON nutzen zu können.
    2020-12-09 19_02_19-Clipboard.jpg
    Quelle: "Fall 2: STARFACE Connect Account nicht aktiv" aus der von Aaron verlinkten Webseite.

    -> Du kannst bis zu 500 Freiminuten vertesten (im Dezember ist es sowieso noch ohne Abrechnung möglich, STARFACE NEON zu nutzen ).

    Grüße
    Fabian
    Geändert von fgaertner (09.12.2020 um 19:05 Uhr) Grund: Quelle
    Trainer der STARFACE Academy

    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  11. #26
    STARFACE User

    Registriert seit
    03.05.2019
    Beiträge
    23

    Standard

    Danke, woran kann es dann hängen, dass das Recht Neon immer noch ausgegraut ist?

  12. #27
    STARFACE User

    Registriert seit
    28.10.2019
    Beiträge
    75

    Standard

    Also eigentlich ist NEON in der jetzigen Form totaler Quatsch.

    Warum sollte man das nutzen?
    Warum zwingend die Starface Connect aktivieren?

    Starface hat das für Ionos bereitgestellt.

    Und da geht das komplett kostenfrei:
    https://www.ionos.de/office-loesungen/video-chat

    1:1 in der Funktion. Ich sehe keinen Untetschied.

    Ggf. als Webseite im Client einbinden.
    Aber eigentlich reicht doch externer Browserzugriff.

    Die vom Marketing so freizügig angepriesene Client-Integration beschränkt sich ja im Wesentlichen auf den Startbutton.

    Wie man das deutlich besser machen kann, zeigen die Bielefelder mit dem VISOfon. Dort kann man über die Veränderung des Präsenzstatus hinaus anderen Usern oder Usergruppen z.B. schnell und direkt eine Einladung zum Videochat versenden. Wirklich direkt aus dem Client UND man verbleibt dann auch für die Videokonferenz im Client! Es wird kein externes Browserfenster gestartet.

    Ach ja. Da das Ganze auf Open Source aufsetzt kann man sogar dem Kunden seine „eigene“ Videokonferenzplattform aufsetzen. Allein schon aus Datenschutz und Sicherheits/Zugrifssgründen absolut cool.

    Und hat natürlich dann auch keine (!) laufenden Kosten.

    Sowas wäre für neon innovativ gewesen.

    Aber aktuell?
    Warum sollte man das im Unterschied zu jeder anderen externen Konferenzlösung nutzen?

    Wie sehr ihr das?
    Aktuell weiß ich nicht, was ich meinen Starface Kunden empfehlen soll.
    Wobei viele sowieso MS Teams nutzen...

    Gruß, R.
    Geändert von roady1969 (10.12.2020 um 08:16 Uhr)

  13. #28
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    319

    Standard

    Zitat Zitat von roady1969 Beitrag anzeigen
    Also eigentlich ist NEON in der jetzigen Form totaler Quatsch.

    Warum sollte man das nutzen?
    Warum zwingend die Starface Connect aktivieren?

    Starface hat das für Ionos bereitgestellt.

    Und da geht das komplett kostenfrei:
    https://www.ionos.de/office-loesungen/video-chat

    1:1 in der Funktion. Ich sehe keinen Untetschied.

    Ggf. als Webseite im Client einbinden.
    Aber eigentlich reicht doch externer Browserzugriff.

    Die vom Marketing so freizügig angepriesene Client-Integration beschränkt sich ja im Wesentlichen auf den Startbutton.

    Wie man das deutlich besser machen kann, zeigen die Bielefelder mit dem VISOfon. Dort kann man über die Veränderung des Präsenzstatus hinaus anderen Usern oder Usergruppen z.B. schnell und direkt eine Einladung zum Videochat versenden. Wirklich direkt aus dem Client UND man verbleibt dann auch für die Videokonferenz im Client! Es wird kein externes Browserfenster gestartet.

    Ach ja. Da das Ganze auf Open Source aufsetzt kann man sogar dem Kunden seine „eigene“ Videokonferenzplattform aufsetzen. Allein schon aus Datenschutz und Sicherheits/Zugrifssgründen absolut cool.

    Und hat natürlich dann auch keine (!) laufenden Kosten.

    Sowas wäre für neon innovativ gewesen.

    Aber aktuell?
    Warum sollte man das im Unterschied zu jeder anderen externen Konferenzlösung nutzen?

    Wie sehr ihr das?
    Aktuell weiß ich nicht, was ich meinen Starface Kunden empfehlen soll.
    Wobei viele sowieso MS Teams nutzen...

    Gruß, R.
    Ein zusätzlicher Punkt, den man auch noch beachten sollte:
    Ich hatte vor einigen Wochen ein Meeting über Starface NEON. Als wir zu dritt im Raum waren, war alles gut und lief super. Als dann alle Teilnehmer 6 oder 7 am Ende im Raum waren, ist meine CPU Auslastung so in die Höhe geschossen, dass ich nur noch Standbilder gesehen und Wortfetzen verstanden habe. Solche Probleme habe ich sonst noch in keiner anderen Konferenzlösung mit meinem Endgerät gehabt.
    Viele Grüße
    Rouven

  14. #29
    STARFACE Crew
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    05.06.2019
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    130

    Standard

    Zitat Zitat von roady1969 Beitrag anzeigen
    Die vom Marketing so freizügig angepriesene Client-Integration beschränkt sich ja im Wesentlichen auf den Startbutton.
    Hallo roady,

    das solltest Du Dir nochmal genauer ansehen:
    Das bisher wichtigste dürfte die Presence-Synchronisation sein: Solange Du aus dem UCC Client heraus ein STARFACE NEON Meeting startest oder daran teilnimmst, wirst Du automatisch auf "Ruhe" (DND) gesetzt und auch Dein Statustext temporär geändert auf "STARFACE NEON Videomeeting".

    Und das ist erst der Anfang einer tieferen Integration, weitere Dinge werden folgen (dazu werde ich hier aber Stand heute noch keine Details verraten).

    Gruß
    Andreas

  15. #30
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Christoph Scheuermann
    Registriert seit
    11.04.2016
    Beiträge
    32

    Standard NEON-Recht ausgegraut

    Zitat Zitat von joeheb Beitrag anzeigen
    Danke, woran kann es dann hängen, dass das Recht Neon immer noch ausgegraut ist?
    Nach der erstmaligen Aktivierung von Connect kann es bis zu 6 h dauern, bis das NEON-Recht aktiv ist und der o.g. Bereich bearbeitet werden kann. (Alternativ einen Server-Neustart machen)
    Ist die Connect-Leitung aktiv (grüner Haken im Leitungsbereich)?
    Sind alle notwendigen Ports offen? https://knowledge.starface.de/pages/...ageId=46564693
    Wenn auch da alles ok ist, dann bitte eine kurze Mail an connect@st...

Ähnliche Themen

  1. STARFACE Neon
    Von d i r k im Forum STARFACE NEON
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12.06.2020, 16:28
  2. Starface Neon als Appliance?
    Von slu im Forum STARFACE NEON
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2020, 10:16
  3. STARFACE Neon - Verschoben in das Forum "STARFACE NEON"
    Von d i r k im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.03.2020, 08:34
  4. UCC Client Installation mit Jabra Integration
    Von bluecare im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.2018, 12:07
  5. TAPI-Integration funktioniert nach UCC Client Update teilweise nicht mehr
    Von RGeisel im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 15:13

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •