Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Integration NEON in UCC Client

  1. #1
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    192

    Standard Integration NEON in UCC Client

    Hallo zusammen,

    es ist ein wenig ruhig geworden um Starface NEON wie ich finde. Viele unserer Kunden würden das Feature gerne nutzen und schauen neidisch auf 3CX die es prima umgesetzt haben ähnliches im UCC Client zu nutzen.
    Wie schaut es denn mit dem offiziellen Launch aus. Der nächste Lockdown kommt bestimmt :-) Und viele setzen nun mal auf Videokonferenzen und brauchen dazu halt jetzt immer "Extra Tools".
    Gibt es einen Fahrplan den wir unseren Kunden mitteilen können ? Oder findet das ganze erst in der Version 7 statt ? (Irgendwann Q1, vermutlich dann Ende Q1?)

    Der Kostenfaktor wäre dann auch entscheidend, es gibt ziemlich viele und auch gute Gratis Tools. Wird das in der Premium Version enthalten sein ?

    Gruß
    Michael

  2. #2
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    [QUOTE=Michael.Lakenberg;50667]Und viele setzen nun mal auf Videokonferenzen und brauchen dazu halt jetzt immer "Extra Tools".
    /QUOTE]

    Bei Google Workspace ist das "Extra Tool" ein Browser. Im "Business Starter" Paket gehen Videokonferenzen bis 100 Teilnehmern. Gar so hoch werden die Kosten von Neon vermutlich nicht sein dürfen

  3. #3
    STARFACE Crew
    Registriert seit
    16.10.2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo,

    um STARFACE NEON ist es ruhig geworden, weil wir gerade auf der Zielgeraden sind

    Die offizielle Kommunikation dazu erfolgt in den nächsten Tagen, aber hier schonmal vorab - der Launch wird am 01.12.2020 stattfinden. Bitte wartet mit der Weitergabe der Informationen an Kunden auf offizielle Infos.

    Es benötigt keine neue Version, sondern ein Update des UCC-Clients. Folgendes wird mit dem Livegang passieren:

    - Die Beta-Phase wird beendet
    - Video-Meetings werden aus dem UCC-Client startet und geplant
    - Eingeladene Teilnehmer können weiterhin über den Browser ins Video-Meeting kommen


    Grüße
    Alex

  4. #4
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    192

    Standard

    Hallo,

    ja das ist doch mal eine Aussage. Werde es noch nicht kommunizieren aber es macht ja Sinn das man so etwas vorher erfährt. Viele Kunden fragen gerade Alternative Lösungen an da wäre es nicht schlecht wenn man im Vorfeld weiß das da etwas kommt und man nicht auf andere "Tools" setzen muss.
    Wenn die Umsetzung gelungen ist dann wäre das super und evtl. haben wir als Starface Partner die Möglichkeit den Beta Client zu testen.

    Gruß
    Michael Lakenberg

  5. #5
    STARFACE User
    Benutzerbild von Sander
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Michael.Lakenberg Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ja das ist doch mal eine Aussage. Werde es noch nicht kommunizieren aber es macht ja Sinn das man so etwas vorher erfährt. Viele Kunden fragen gerade Alternative Lösungen an da wäre es nicht schlecht wenn man im Vorfeld weiß das da etwas kommt und man nicht auf andere "Tools" setzen muss.
    Wenn die Umsetzung gelungen ist dann wäre das super und evtl. haben wir als Starface Partner die Möglichkeit den Beta Client zu testen.

    Gruß
    Michael Lakenberg
    Mail an neon@starface.de mit Lizenzkey der Anlage und Starface Connect muss aktiviert sein. Dann kann fleißig getestet werden.

  6. #6
    STARFACE Crew
    Registriert seit
    16.10.2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Michael,
    das machen wir doch glatt.

    Hier können Sie die aktuelle Version des UCC-Clients mit STARFACE NEON Verknüpfung herunterladen https://files.starface.de/index.php/s/tNS8YPsjaESKQJi und Ihren UCC-Client aktualisieren.

    Was müssen Sie tun, um die Version zu bekommen?
    1. Den Server-Key der Anlage, auf der Sie NEON nutzen möchten, per Mail an neon@starface.de senden.
    2. Den UCC-Client aktualisieren.
    3. Loslegen, Feedback an neon@starface.de geben.

    Voraussetzungen:
    • Server-Release 6.7.3
    • Connect ist auf der PBX aktiv

    Bitte geben Sie diese Version nicht an die Endkunden weiter! Diese Version ist zum Testen durch Vertraute gedacht, mit dem Ziel, das Produkt und die technischen Prozesse bis zum Livegang am 1.12 zu optimieren.

    Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

    Alex
    Geändert von a.neidhardt (20.10.2020 um 15:39 Uhr)

  7. #7
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    192

    Standard

    Hallo,

    danke für die Info. Die Mail ist raus. Nein natürlich geht der Client nicht raus sondern wird bei uns intern getestet.

    Gruß
    Danke
    Michael

  8. #8
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.395

    Standard

    @ Alex,

    ich hoffe ihr arbeitet auch an einer Integration im Starface Webinterface!
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  9. #9
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    192

    Standard

    Hi,

    nutzt das ernsthaft noch einer ?

    Gruß
    Michael

  10. #10
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.395

    Standard

    @ Michael,

    wir nutzen das ausschließlich:
    https://support.starface.de/forum/sh...ll=1#post50702

    Außer auf den Smartphones haben wir kein UCC Client, die aller meisten Anwendungen sind bei uns Webbasiert (interne Server).
    Warum soll ich mir so ein Stress mit den Clients machen?

    Alles geht ins Web und Starface geht auf den Client?
    Geändert von slu (20.10.2020 um 13:01 Uhr) Grund: Typo
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  11. #11
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    Zitat Zitat von Michael.Lakenberg Beitrag anzeigen
    Hi,

    nutzt das ernsthaft noch einer ?

    Gruß
    Michael
    Wir nutzen das Starface-Webinterface ebenfalls ausschließlich. Vom UCC verwenden wir lediglich den Faxtreiber. Dabei ist jetzt auch erst vor Kurzem (quasi zufällig - da auch Fax stirbt) aufgefallen, dass das aufgrund einer veralteten Version schon nicht mehr funktionierte, und es war einigermaßen ärgerlich, dass wir wegen dem einem Fax nochmals ein Update einspielen mussten. Wird also vermutlich das letzte Mal gewesen sein. Übrigens: damit sich das lästige Fenster nicht immer bei eingehenden Anrufen öffnet, ist der Autostart deaktiviert.

    Die Frage müsste also eher lauten, "wer tut sich native Applikationen in Zeiten von PWA noch an?". Im Bürobereich gibt es keinen Bereich mehr, wo PWA in der Bedienung nachstehen "müssen".

    Wir stellen ebenfalls alles Schritt für Schritt auf PWA um. Es bleiben nur noch altmodische Anwendungen, dort wo diese nur mit unangemessenem Aufwand ersetzt werden könnten.

    Ohne Weboberfläche hätte Starface - aus meiner Sicht - keine Vorteile gegenüber dem Regensburger Mitbewerber, sondern nur den Nachteil der angestaubten Unterbaus.

  12. #12
    STARFACE User
    Benutzerbild von MTeich
    Registriert seit
    20.12.2017
    Ort
    24943 - Flensburg
    Beiträge
    41

    Standard

    Hallo,

    wie ich dem verlauf entnehmen kann, wird es wohl keine Integration in das Webinterface geben?
    Viele Grüße
    Markus

    MARIS Computer GmbH
    STARFACE Excellence Partner

  13. #13
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.395

    Standard

    Sehe ich nicht so, sollte sich Starface aber weiter vom Webclient entfernen wird es für uns immer uninteressanter.
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

  14. #14
    STARFACE User

    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    Zitat Zitat von slu Beitrag anzeigen
    Sehe ich nicht so, sollte sich Starface aber weiter vom Webclient entfernen wird es für uns immer uninteressanter.
    Wir sind auch noch mit dabei, da wir wegen C..... andere Prioritäten hatten/haben und ein Austausch eines gewohnten Programmes immer überlegt werden muss. Die Schwierigkeiten - verursacht durch den veralteten Unterbau - stellen hinter Starface ein dickes Fragezeichen. Dabei sind unsere tatsächlichen Anforderungen wirklich bescheiden. Wir woll(t)en nur eben kein Gebastel und eine funktionierende CTI über Web.

    Gruß,
    Christoph

  15. #15
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von slu
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    3.395

    Standard

    Zitat Zitat von c.baldauf Beitrag anzeigen
    Die Schwierigkeiten - verursacht durch den veralteten Unterbau - stellen hinter Starface ein dickes Fragezeichen.
    Ich hoffe sehr das sich das Problem mit Starface 7 / CentOS 8 löst.

    IMHO:
    Hätte man lieber ein Debian Stabel genommen hätte man alle zwei Jahre ein Upgrade machen können (ich weiß leicht daher geredet).
    Gruß
    slu


    Starface seit März 2008

    Starface SuperMicro Server
    Sip-Trunk Easybell
    Gigaset DECT N720 und N870 / Yealink
    Debian Workstation mit Linphone
    Anlagenverbund
    Android UCC Client


    Bitte im Forum duzen, wir sind doch eine Community!

    Hinweis: Ich bin kein Starface Partner.

Ähnliche Themen

  1. STARFACE Neon
    Von d i r k im Forum STARFACE NEON
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12.06.2020, 16:28
  2. Starface Neon als Appliance?
    Von slu im Forum STARFACE NEON
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2020, 10:16
  3. STARFACE Neon - Verschoben in das Forum "STARFACE NEON"
    Von d i r k im Forum STARFACE Versionshinweise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.03.2020, 08:34
  4. UCC Client Installation mit Jabra Integration
    Von bluecare im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.2018, 12:07
  5. TAPI-Integration funktioniert nach UCC Client Update teilweise nicht mehr
    Von RGeisel im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 15:13

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •