Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: UCC - Höre nach ca. 30 Sekunden den Anrufer nicht mehr

  1. #1
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    342

    Frage UCC - Höre nach ca. 30 Sekunden den Anrufer nicht mehr

    SF: 6.7.3.11 (Cloud)
    UCC: 6.7.3.81 (Homeoffice)

    Ich habe bei einem Kunden ein seltsames Verhalten:

    Nachdem die Umgebung im Homeoffice einige Wochen perfekt funktioniert hat, tritt nun bei jedem ein und ausgehenden Anruf ein Problem auf.

    Das Problem kann einfach nachgestellt werden:
    • Ich (Daniel) rufe den Homeoffice UCC Benutzer (Eliane) von einem beliebigen Telefon aus an.
    • Nach ca. 30-35 Sekunden Gesprächszeit hört mich Eliane nicht mehr (Daniel--X-->Eliane).
    • Der Sprachkanal in die andere Richtung (Eliane---->Daniel) funktioniert aber immer noch


    Ein Wireshark Trace auf der SF zeigt dass beide Sprachkanalrichtungen jeweils alles übertragen.
    Ein Wireshark Trace auf dem PC von Eliane zeigt dass auch hier beide Sprachkanäle (eingehend/ausgehend) ankommen

    UCC mit PC Lautsprecher und Webcam-mikrofon, sowie mit einem Jabra 75 Headset zeigt das gleiche Verhalten: nach 30-35 Sekunden hört mich Eliane nicht mehr.

    Die Audiokonfiguration zeigt im UCC jeweils auf das Default Windows Device.
    Keine andere Software mit Audioausgabe läuft (hab keine gefunden)
    Der Lautsprecher unten rechts ist immer eingeschaltet, die Lautstärke wird nicht verändert..


    Hat jemand eine Idee was das Problem sein könnte?
    Es scheint fast als geht die Stimme des Anrufers irgendwo zwischen Netzwerkkarte (Wireshark Trace) über UCC auf den Lautsprecher verloren... Und das immer nach ca. 30-35 Sekunden..





    Daniel

  2. #2
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.243

    Standard

    Hallo Daniel, Du kannst im Client über den Experten-Modus der Client Konfiguration "TraceLocalAudio" auf True stellen, dann werden pro Gespräch im Logging-Verzeichnis des Clients %temp%\STARFACE GmbH\UccClient\logs\ zwei Wave-Dateien RX (receive) und TX (send) mitgeschnitten. Dann noch beim Anruf das Mitschneiden einschalten (am Telefon über *1). Dann kannst Du nach dem Test vergleichen, bis zu welcher Stelle die Audiodaten kamen. Wenn Deine Sprache noch in der rx-Datei enthalten ist, dann hat der Client den Datenstrom bekommen. In diesem Fall ist es eher ein Problem mit lokalem Audio. Wenn da aber Stille drin ist, dann liegt der Fehler eher im Netz.

    Gruß Wolfgang

  3. #3
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    24.04.2015
    Beiträge
    244

    Standard

    Moin,

    ich tippe eher auf AV-Lösung oder Firewall (evtl. IPS / IDS). Eines der Systeme erkennt nach einer gewissen Zeit ein Problem und dreht den Port zu.
    Hast Du das mal geprüft?

    Gruß

    Looser

  4. #4
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    453

    Standard

    Ich ticker eher auf Lancom als CPE.

Ähnliche Themen

  1. Automatische Weiterleitung nach x Sekunden
    Von Papyrus im Forum STARFACE setup & administration
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2020, 13:31
  2. Hauptnummer Weiterleitung nach x Sekunden
    Von klarlichter im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.01.2020, 14:11
  3. Mailbox geht nach 2 Sekunden ran "der Teilnehmer ist nicht verfügbar"
    Von jan im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2018, 12:14
  4. Kann nicht raus telefonieren und höre nichts
    Von Hendrik-IZ im Forum Telekom ALL-IP
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.01.2017, 17:13
  5. Gesprächsabbrüche nach genau 31 Sekunden
    Von Pieterek im Forum Bugreports
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.07.2016, 08:58

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •