Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Multi-User Benutzung des UCC Clients?

  1. #1
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    342

    Frage Multi-User Benutzung des UCC Clients?

    Situation:
    UCC-Client installiert auf Windows 10. Starface Server Version 6.7, entsprechener UCC Client.
    2 Windows Benutzer die das gleiche Starface Konto abwechselnd (nie gleichzeitig) benutzen sollen.

    Problem:

    Beim zweiten Benutzer kann sich UCC mit den gleichen Logindaten nicht verbinden. UCC meldet ein Verbindungsproblem.

    Vorgehen:
    Benutzer "Daniel" in Windows eingeloggt und ebenfalls als Benutzer "Daniel" bei Starface angemeldet. Alles OK.
    Benutzer Daniel loggt sich aus. Somit wird auch UCC beendet.

    Benutzer "Marc" loggt sich auf der gleichen Maschine ein.
    Ich versuche UCC zu konfigurieren, und zwar mit dem Benutzer "Daniel".

    UCC meldet sofort:
    "++++++++++++SupportInfo:
    UCI connection error: Die Verbindung zum Server ist fehlgeschlagen. Bitte überprüfen Sie, ob die Netzwerk-Host-Adresse korrekt ist., error code: 502
    ------------"

    Was könnte das Problem hier sein?

    Schalte ich das Logging am UCC ein, erhalte ich Einträge wie diese hier:

    Code:
    ++++++++++++
    SupportInfo:
    UCI connection error: Die Verbindung zum Server ist fehlgeschlagen. Bitte überprüfen Sie, ob die Netzwerk-Host-Adresse korrekt ist., error code: 502
    ------------
     
    21-01-08 14:25:34.943 |   6 |  WARN |          | UccAPI.UccServerConn | Write                          | Connection error: | EXCEPTION:
    
    
    
    
    de.starface.integration.uci.v30.client.UcpConnectionFailedException: Could not start XMPP transport.
    de.starface.com.xmpp.smack.XmppConnectionException: Could not connect to XMPP server for user UCI-EDITED.starface-cloud.com. 
    433:5222 Exception: XMPPError connecting to 433:5222.; : remote-server-error(502)
      -- caused by: XMPPError connecting to 433:5222.: remote-server-error(502) XMPPError connecting to 433:5222.
      -- caused by: java.net.SocketException: Network is unreachable: connect
    
    
    
    
    21-01-08 14:25:34.943 |   6 | TRACE |          | UccAPI.UccServerConn | ReceivedConnectionError        | org.jivesoftware.smack.XMPPException code 502 
    21-01-08 14:25:34.943 |   6 |  INFO |          | SupportLog           | ReceivedConnectionError        |
    Wechsle ich zurück zum Windows Benutzer "Daniel" funktioniert die UCC Verbindung wieder Problemlos.

    Kein Proxy gesetzt. Internetverbindung funktioniert normal bei beiden Benutzern.

    Hat jemand eine Idee?

    Danke

    Daniel

  2. #2
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    298

    Standard

    ist die Starface eventuell in einem anderen VLAN auf das der Nutzer Marc keinen Zugriff hat?

  3. #3
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    342

    Standard

    Nein. Das Netzwerk ist absolut identisch.
    Nur ein andere Domainbenutzer mit identischen Richtlinien.

  4. #4
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.872

    Standard

    Wenn der User sich explizit aus dem UCC-Client abmeldet, bevor er sich vom Windows abmeldet, funktioniert es dann?

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  5. #5
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    342

    Standard

    Das habe ich auch probiert. Auch wenn sich der Benutzer explizit abmeldet kommt die gleiche Fehlermeldung. Und zwar so schnell dass ich es fast nicht glauben kann dass UCC überhaupt eine Verbindung versucht.
    Was ich noch tun könnte ist ein Netzwerktrace oder ein Trace mit "portmon" während dem Login. Dazu bin ich noch nicht gekommen...

  6. #6
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von nucom
    Registriert seit
    11.12.2012
    Ort
    9443 Widnau
    Beiträge
    1.872

    Standard

    Was passiert, wenn du den StarfaceUccApiRegistryService neustartest (Versteckt sich hinter dem STARFACE TAPI Support Service)

    MfG

    Fabian
    Modulhersteller aus der Schweiz
    __________________________________________________ ________
    STARFACE Excellence Partner: Info | Certified Module Creator Kontakt

  7. #7
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von Wolfgang
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.263

    Standard

    Zitat Zitat von nucom Beitrag anzeigen
    Was passiert, wenn du den StarfaceUccApiRegistryService neustartest (Versteckt sich hinter dem STARFACE TAPI Support Service)

    MfG

    Fabian
    Das wirkt sich nur auf die TAPI aus. Dieser Dienst verbindet den Client mit der TAPI.

    Zum Problem: Wirken für die zwei Windows-User evtl. unterschiedliche Einstellungen der lokalen Firewall (Antivirus-Software etc.) ?

    Gruß Wolfgang

  8. #8
    STARFACE Expert

    Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    342

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Zum Problem: Wirken für die zwei Windows-User evtl. unterschiedliche Einstellungen der lokalen Firewall (Antivirus-Software etc.) ?
    Gruß Wolfgang
    Hallo Wolfgang,
    AV ist nicht auf den User bezogen. Zumindest ist mir keine entsprechende Richtlinie untergekommen. Beide User sind tatsächlich identisch im AD aufgesetzt. In den gleichen Windows Gruppen und beziehen die gleichen Richtlinien.
    Ich werde mich nächste Woche nochmal um das Problem kümmern.
    Was ich bisher gemacht habe:
    - UCC log eingeschaltet und versucht zu verstehen.
    - procmon: nicht viel zu sehen... gehen die network requests wirklich raus? Würde sich mit der Fehlermeldung decken.. die kommt nämlich so schnell dass ich bezweifle dass überhaupt ein Netzwerkpaket das LAN berührt.
    - im eventlog steht auch nicht viel schlaues..

    Einen Wireshark Trace habe ich noch nicht gemacht, aber wenn procmon schon nichts zeigt.. ?

    Daniel

Ähnliche Themen

  1. Webinare STARFACE UCC Clients & Mobile Clients
    Von fgaertner im Forum STARFACE UCC Clients & Mobile Clients
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.05.2020, 12:25
  2. Verständnisfrage zu Multi-WAN
    Von KOPFteam im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2019, 16:38
  3. Starface hinter Gateprotect mit Multi-WAN
    Von Looser im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2018, 08:38
  4. Benutzung eines externen GSM-Gateways mit STARFACE
    Von ohessel im Forum Hersteller Informationen & Hardware Kompatibilität
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 12:08
  5. Multi-TAPI
    Von netaccess im Forum STARFACE Erweiterungen & Integrationen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 15:58

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •