Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Starface Cloud und lokal ISDN beim Kunden

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    26.06.2020
    Beiträge
    36

    Standard Starface Cloud und lokal ISDN beim Kunden

    Hallo zusammen,

    hat jemand das o.g Szenario bei einem Kunden umgesetzt ?
    Ich habe spontan an einer Beronet Box gedacht.

    Vielen Dank.

  2. #2
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    128

    Standard

    Hallo SecCom,

    wir hatten das Szenario schon und es erfolgreich mit einer Beronet Box umgesetzt - funktionierte problemlos (Vergangenheit, weil irgendwann die Umstellung auf den SIP-Trunk erfolgte).
    STARFACE Excellence Partner | www.troendle.de | support@troendle.de

  3. #3
    STARFACE User

    Registriert seit
    26.06.2020
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo stroendle,

    Vielen Dank für dein Feedback. Wie habt Ihr das genau realisiert ? Ports auf den Beronet freigegeben ?

  4. #4
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    128

    Standard

    Hallo SecCom,

    das funktioniert nur mit einer Cloud mit fester öffentlicher IP (Optionspaket), ansonsten funktioniert es nicht.

    Dann nach der Anleitung unter https://knowledge.starface.de/displa...eroNet-Routers
    vorgehen - der Anruf kommt auf dem Beronet an und wird an die Starface weitergeleitet.

    Abgehende Telefonie haben wir dann allerdings über einen SIP-Trunk realisiert, das müsste aber bei entspr.
    Firewallkonfiguration auch klappen, wenn dort SIP auf die feste IP der Starface Cloud beschränkt wird.
    STARFACE Excellence Partner | www.troendle.de | support@troendle.de

  5. #5
    STARFACE Crew
    Benutzerbild von TomAnson
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.721

    Standard

    Wenn ihr einen Faxgerät oder Datengerät über ein Gateway anbinden wollt, müsst ihr allerdings verstärkt auf die Qualität der Netzwerk/Internetanbindung gucken. So ein Faxgerät ist um einiges sensibler was packet loss und latency angeht als ein Telefonat
    STARFACE Quality Assurance

    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Portal ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!

  6. #6
    STARFACE User

    Registriert seit
    26.06.2020
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo stroendle,

    Hast du das ohne feste IP mal getestet ?
    Reicht hier der FQDN nicht ?

  7. #7
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    128

    Standard

    Ich gehe davon aus, dass Du ohne feste IP nicht durch den zus. SIP-Proxy vor der Anlage kommst und der existiert, afaik nur bei den Anlagen nach dem neuen Setup ohne eigene feste IP.

    Probiert habe ich es nicht, war unser letzter ISDN-Kunde.
    STARFACE Excellence Partner | www.troendle.de | support@troendle.de

  8. #8
    STARFACE Crew
    STARFACE Admin

    Registriert seit
    05.06.2019
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    173

    Standard

    Hi,

    bei Cloud-Anlagen ohne dedizierte IP ist es tatsächlich immer in allen Bereichen zwingende Voraussetzung, dass man überall mit FQDNs statt IPs arbeitet. Nur dadurch läßt sich die SIP-Adressierung eindeutig zuordnen.

    Gruß
    Andreas

Ähnliche Themen

  1. UCC Chat-Status lokal und Termnal-Server
    Von ThomasR im Forum Bugreports
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2020, 13:20
  2. Wie löst Ihr das bei Kunden
    Von Swissnet im Forum STARFACE Installation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2020, 15:14
  3. ISDN Anschlüsse an Starface Cloud
    Von thomaslauer im Forum Leitungen SIP, NGN, ALL-IP
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2019, 10:53
  4. Swisscom InternetBox Lokal SIP und Starface
    Von gizmoswizz im Forum STARFACE Einrichtung & Administration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2018, 12:45
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 16:55

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •