Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Spracherkennung Transkribieren von Voicemailboxen

  1. #1
    STARFACE User

    Registriert seit
    04.05.2016
    Ort
    Nord-Hessen
    Beiträge
    75

    Standard Spracherkennung Transkribieren von Voicemailboxen

    Hallo!

    Kennt jemand eine Möglichkeit eine Spracherkennung bei Mailboxen zu implementieren?
    Ein Kunde bekommt viele Voicemailbox-Nachrichten und hätte gerne eine Spracherkennung damit er die Aufnahmen im Mailprogramm suchen kann. Außerdem kann das lesen (überfliegen) schneller gehen als sich jede Ansage einzeln wieder anhören zu müssen.
    Idee wäre die Aufnahmen per E-Mail zuzustellen, diese automatisiert irgendwo weiterzuleiten damit aus der Wave-Datei ein Text erzeugt wird und dieser per E-Mail (mit Wave-Datei) zurück geschickt wird.

    Gruß
    Matthias
    STARFACE Advanced Partner

  2. #2
    STARFACE Expert
    Benutzerbild von fwolf
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    72622 Nürtingen
    Beiträge
    2.405

    Standard

    Mit einer Teams-Integration geht das... die Anrufe werden durch die STARFACE an Microsoft Phone System übergeben und auf einer dortigen Voicemailbox transkribiert.
    Grüße,
    Fabian

    STARFACE Excellence Partnerwww.fluxpunkt.deinfo@fluxpunkt.de

    Informationen über Fluxpunkt Module für STARFACE
    Produktupdates, Neuigkeiten & sonstiges gezwitscher: Fluxpunkt bei Twitter

  3. #3
    STARFACE Admin
    Benutzerbild von stephan.kuehn
    Registriert seit
    15.01.2020
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    103

    Standard

    Mit z.B. Speech-to-Text von Google sollte das integrierbar sein.
    Ich habe vor einiger Zeit von Fabian Zünd von Nucom (jetzt nicht mehr dort) in Zusammenarbeit eine Starface-Bibliothek für die Gegenrichtung (Text-to Speech/Google TTS) erstellen lassen, welches individuell in Modulen einsetzbar ist.
    Mit dieser Grundlage sollte es für Fabian (oder auch anderen Modulprogrammierern) kein großes Problem sein, so etwas auch für Speech-to-Text zu erstellen.

  4. #4
    STARFACE User

    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    8

    Standard

    Wie stephan.kuehn bereits sagte, wäre das mit einem externen (wsl. kostenpflichtigen Dienst) von Azure, Google oder Co auf der STARFACE möglich als Modul zu realisieren.

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.
  •