Funktionstasten an T54W nach Neustart auf "nicht verfügbar"

  • STARFACE VM Edition 7.1.1.7

    Hallo Forum,

    ich habe an unserem Yealink T54W das Problem, das die BLF Tasten, die am Telefon manuell, oder im Webinterface des Telefons eingegeben werden,

    nach einem Neustart des Telefons verschwinden.

    Im Webinterface des Telefons kann ich unter DSSKEY => LineKey den Wert und das Label noch sehen, aber Typ und Leitung der Taste steht auf "nicht verfügbar"

    Wenn ich in der Starface Konfiguration des Telefones die BLF Tasten belege, bleibt alles auch nach dem Neustart des Telefones erhalten.

    Viele Grüße

    DIrk

  • Hallo Dirk,

    ALLE BLF-Tasten werden bei JEDER Telefon-Provisionierung aktualisiert/überschrieben. Dabei spielt es keine Rolle, ob überhaupt Tasten beim Benutzer in der Starface konfiguriert sind oder nicht. Hat der Nutzer keine Tastenkonfiguration in der Starface, bekommt das Telefon "leere" Tasten provisioniert

    Kurz und knapp: Tasten niemals direkt am Telefon konfigurieren. Immer im Starface User.

    Viele Grüße,

    Andreas Stein
    IT Fabrik Systemhaus GmbH & Co. KG

    STARFACE Excellence PLUS Partner

  • Hallo Dirk,

    ALLE BLF-Tasten werden bei JEDER Telefon-Provisionierung aktualisiert/überschrieben. Dabei spielt es keine Rolle, ob überhaupt Tasten beim Benutzer in der Starface konfiguriert sind oder nicht. Hat der Nutzer keine Tastenkonfiguration in der Starface, bekommt das Telefon "leere" Tasten provisioniert

    Kurz und knapp: Tasten niemals direkt am Telefon konfigurieren. Immer im Starface User.

    Hallo Andreas,

    danke für die schnelle Antwort.

    Das Problem bezieht sich hierbei auch auf die Tasten der Yealink EXP50 Tastenerweiterung.

    Hier kann ich in der Starface keine Tasten belegen, ich konnte zumindest in der SF Konfig nur die Standart-Telefon Tasten finden.

    Die EXP50 Tasten sind leider nach jedem Neustart wieder leer, da ich diese nur am Telefon eingeben kann.

    Wie kann ich denn dauerhaft an der EXP50 Erweiterung die Tasten belegen?

    Viele Grüße

    Dirk

  • Die EXP50 kommt logisch gesehen nach den maximal möglichen Tastenbelegungen am Hauptgerät. Beim T54W sind das für Starface 27 Stück (drei Seiten á 9 Tasten, die 10. Taste wird dann zum "blättern" reserviert). Heißt die 28. Taste, die du in der Starface konfigurierst ist die erste, die auf dem EXP50 erscheint.

    Viele Grüße,

    Andreas Stein
    IT Fabrik Systemhaus GmbH & Co. KG

    STARFACE Excellence PLUS Partner

  • Ein kurzer Test zur Veranschaulichung der Tastenbelegung ist mal einem User alle Park&Orbit Tasten zu geben (bei der Auswahl der P&O-Taste ohne zu klicken nach Unten scrollen, und dann mit gehaltener Shift/Umschalt-Taste die letzte P&O-Stelle anklicken und dann speichern.

    Dann hast du auf dem Endgerät+Expansion die ersten 100 Tasten aufsteigend durchnummeriert, und siehst welche Taste wie gemappt wird.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!