Fax über Starface Connect geht nur zum Teil

  • Moin moin zusammen,


    bei einem Kunden haben wir folgendes Problem:

    Der Kunde hat ein analoges Faxgerät, welches über einen Grandstream an einer Starface Cloud-Anlage angeschossen ist. Im Grunde funktioniert es auch. Seit Montag meldet der Kunde, das Faxe an Behörden nicht richtig übertragen werden. Mal fehlt eine halbe Seite mal geht es gar nicht.

    Ich habe dann ein Fax an uns gesendet (wir haben ja auch Starface inkl. Connect) und das Fax kam fehlerfrei an. Jetzt haben wir aus dem Word ein Fax zu uns geschickt, auch kein Problem. Jetzt das gleiche Fax aus dem Word zur Behörde. Dort kam es fehlerhaft an. Jetzt haben wir ein Fax sowohl aus dem Word als auch direkt über das Faxgerät an einen anderen Kunden gesendet und hier, der Kunde hat auch Starface inkl. Connect, ist es fehlerfrei angekommen.

    Man kann also sagen, sendet man ein Fax an einen Anschluss, der nicht von Starface ist, kommt es zu fehlerhaften Übertragungen.


    Ist so ein Verhalten bekannt und was kann man hier am besten tun?

    Ach ja die Anlage ist natürlich auf dem aktuellen Stand und bis zum letzten Montag, gab es auch keine Problem.


    Dank und Gruß Eitel

    Gruß Eitel

  • Nein, ich meine als Provider bei deinem Endkunde. Es gab eine Zeit lang massiv Probleme wenn Kunden mit einem SIP Trunk von Gamma/HFO an Behörden (die meistens über Versatel laufen) gefaxt haben.


    Zugegebenermaßen ist das letzt Mal, dass ich den obenbeschriebenen Fall hatte, auch schon fast 2 Jahre her.

    Viele Grüße
    Rouven

  • Ist so ein Verhalten bekannt und was kann man hier am besten tun?

    Ja das kennen wir aus unserer aktiven* Faxzeit, ich hab dann einfach probiert welche Leitung geht und eine COR Regel für die Nummer+Leitung gesetzt.

    Bestimmte Ziele hat man mit bestimmten Anbieter-Kombinationen einfach nicht erreicht und das obwohl wir direkt von der Starface (mit einem Modul) gesendet haben.


    * Faxempfang haben wir schon lange deaktiviert und heute wird nur noch das Mittagessen per Fax bestellt (kein Witz). Ist aber mit DB und Starface DIY Modul automatisiert 8o


    Was Behörden/Sendebestätigungen angeht wäre ich sehr vorsichtig, es gab mal ein Thread ich glaube von fwolf der beschrieben hat wie ein Fax trotz Sendebestätigung beim Empfänger nicht ankommt, sehr gefährlich bei Fristen usw.

    Gruß
    slu


    ---
    Ich bin kein Starface Partner - zufriedener Starface Anwender seit Anfang 2008.

  • Was Behörden/Sendebestätigungen angeht wäre ich sehr vorsichtig, es gab mal ein Thread ich glaube von fwolf der beschrieben hat wie ein Fax trotz Sendebestätigung beim Empfänger nicht ankommt, sehr gefährlich bei Fristen usw.

    Das stimmt,... wir hatten seinerzeit den Fall, dass anwaltliche Faxe bei Gericht inhaltlich(!) anders ankamen, als sie versendet wurden.
    Es stellte sich heraus, dass sich Übertragungsfehler in inhaltlichen Veränderungen manifestierten. Durch die beim Empfängerfax deaktivierte Fehlerkorrektur (zur "Verbesserung" der Zuverlässigkeit von Faxübertragungen) wurden die Übertragungsfehler nicht erkannt und ein erfolgreicher Übertragungsvorgang suggeriert.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!