Calls verstellen die Lautstärke des Macs bei Nutzung der App

  • Moin zusammen,


    erst einmal mein Setup:

    Macbook Pro 16" 2019 (Intel Core i9) mit macOS 12.5

    STARFACE for Mac 7.2.0.0 (452) Premium

    Jabra Direct 6.2.18901

    Jabra Evolve2 65 an Link 380


    Seit kurzer Zeit und ohne das ich einen Zusammenhang bestimmen kann, verstellt sich die Lautstärke meines Macs während Calls.

    Ablauf:

    Lautstärke des Macs auf 30%

    Call eingehend - keine Änderung der Lautstärke

    Call angenommen - Lautstärke dreht sich automatisch auf 100%

    Call aufgelegt - Lautstärke bleibt bei 100%


    Vergisst man im Anschluss die Lautstärke manuell wieder auf 30% zu drehen, gibt es beim nächsten Stream/Systemsound ein böses Erwachen.


    Ich habe bereits versucht die Starface App in Version 7.1 zu installieren und Jabra auf eine 5.x Version zu bringen.

    Beides hat keinen Erfolg gebracht.

    Microsoft Teams betrifft dieses Problem auch.

    Somit vermute ich ein Problem zwischen Calls und macOS 12.5.


    Kann jemand das bestätigen?


    Eventuell gibt es bereits einen Lösungsansatz?

    In den known issues habe ich nirgends etwas gefunden.


    Viele Grüße

    Philipp

  • Moin,


    schade, dass wir alleine mit dem Problem waren.

    Seit Montag habe ich die SF App for iOS 7.3 Beta auf dem iPhone und gefühlt tritt das Problem seitdem nicht mehr auf.

    Alle anderen Eckdaten sind unverändert.

    Als ob die App 7.2 über Callkit die Lautstärke des Macs hochgeregelt hat.


    Ich beobachte weiter. Hat sich aber für uns aktuell erledigt.


    Viele Grüße

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!