Anrufer-Blackist in der Starface integriert?

  • Viele unserer Kunden würden sich eine Anrufer-Blacklist (integriert in die Starface) wünschen, welche SPAM Anrufe blockt oder auf eine Ansage leitet.
    Gerne mit einer Telefonbuch-Anbindung für eine Black-und Whitelist, sodass dazu berechtigte User entsprechend Einträge hinterlegen können, ohne Admin Berechtigung auf der Anlage zu haben.
    Leider ist das derzeit nur durch Zukauf von Modulen möglich.
    Derzeit gibt es nur kostenpflichtige Module.
    Benutzer werden nicht von SPAM Anrufen genervt.
    Konkretes Beispiel, wie sich die Verbesserung im Alltag für den Benutzer oder Admin positiv auswirkt.
    Technische Details wie Auszüge aus Logdateien etc.

    Liebes Starface Team,


    viele unserer Kunden würden sich eine Anrufer-Blacklist (integriert in die Starface als Modul) wünschen, welche SPAM Anrufe blockt oder auf eine Ansage leitet.

    Gerne mit einer Telefonbuch-Anbindung für eine Black-und Whitelist, sodass dazu berechtigte User entsprechend Einträge hinterlegen können, ohne Admin Berechtigung auf der Anlage zu haben.

    Leider ist das derzeit nur durch Zukauf von Modulen möglich.

  • Wieso nur kostenpflichtige Module? Mach eine Zeitgesteuerte Umleitung mit leerer Zielrufnummer -> Blacklist fertig.

    Viele Grüße,


    Andreas Stein
    IT Fabrik Systemhaus GmbH & Co. KG


    STARFACE Excellence PLUS Partner

  • Ich hab das in ein Modul integriert, da wird dann auch noch der CallerName mit dem Hinweis aus der Blacklist ergänzt.

    Hat den Vorteil das man sieht wie oft ein unerwünschter Anrufer angerufen hat und man ggf. weiter Maßnahmen einleiten kann.


    Je nachdem wie dreist und unverschämt ein Anrufer war kann es auch sein das er in einer Warteschleife geschickt wird, aus

    der er natürlich nicht mehr heraus kommt. :saint:


    So eine Blacklist ist ein "Dreizeiler", schau dir mal den Modul-Designer an das macht die Starface so einzigartig und flexibel ;)

    Gruß
    slu


    ---
    Ich bin kein Starface Partner - zufriedener Starface Anwender seit Anfang 2008.

  • Ich löse so etwas mit dem vorhandenen Modul "Zeitgesteuerte Umleitung". Die Zeit ist dann natürlich 00:00-23:59 Mo-Fr, also immer, das Ziel ist dann "*" und beim Anrufer trägt man dann die unerwünschten Nummern ein - voila!


    LG,

    Peter

  • Danke für Eure Vorschläge,


    Den Weg mit der zeitgesteuerten RUL habe ich nun auch gewählt, bis etwas endbenutzer-freundlicheres bereit steht.


    Viele Kunden würden sich das leicht administrierbar z.B. über ein gesondertes Telefonbuch wünschen, welches man über den SF Client erreicht.


    Gruß

  • Servus aus Bayern,

    da wir mit der Programmierung von Modulen noch nichts gemacht haben, würde mich interessieren, ob wir das selber programmierte Modul bekommen und anpassen könnten?


    VG

    H. Kropf - Microbee

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!