Anonyme SIP calls erlauben

  • Guten Abend zusammen,


    ist es möglich die Starface so zu konfigurieren, dass man ohne SIP-Registrierung einen internen Teilnehmer anrufen kann?


    Hintergrund ist folgender: Ich habe eine App auf dem iPad, mit der ich mich zur Gegensprechanlage an der Haustüre über SIP verbinden könnte. Nur ist der SIP-Client in der App derart spartanisch, dass man nur eine URL nach dem Muster user@192.168.X.X wählen kann. Diese Art der Verbindung klappt aber irgendwie nicht. Im Starface-Log findet man den folgenden Eintrag:


    chan_sip.c: Call from '' (192.168.X.X:51932) to extension '10' rejected because extension not found in context 'default'


    Wenn ich das gleiche auf direktem Weg, also ohne über die Starface-Anlage, auf ein Grandstream HT801 mache, wird eine Verbindung aufgebaut.


    Irgendwie muss man doch festlegen können, dass bestimmte Nummern auch ohne SIP-Registrierung an der Starface angerufen werden können.



    Grüße

  • kann Dir gerade nicht direkt helfen.

    Aber warum nimmst Du ueberhaupt diese - so spartanische - App?


    Es gibt doch eine Vielzahl weiterer SIP Apps in den Stores.


    Oder brauchst Du eine, die auch speziell fuer SIP-Kamera-Tueren ist? Aber da gaebe es ja auch Altermativen.


    Glaube ansonsten nicht, dass die Starface PBX das so erlaubt. Denn dann koennte jeder andere unregistrierte Client das auch. Und das wuerde SPIT Tuer und tor oeffnen.


    R.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!