OAuth 2.0 Authentisierung im Modul "Mail2Fax" in Verb. mit Office 365

  • Hallo

    (Starface-Cloud 7.2.0.5)

    Wir haben einen Kunden der sowohl Office 365 als auch das Modul "Mail2Fax" verwendet. Das funktioniert(e) in dieser Kombination leider plötzlich nicht mehr - offenbar durch das Abschalten der Basic-Authentication seitens Microsoft. Nur durch (letztmaliges) Verlängern (https://techcommunity.microsoft.com/t5/exchange-te…er/ba-p/3609437) konnte ich erstmal die Funktion wieder herstellen. Aber: Ab 31.12. soll nun wirklich Schluss damit sein.

    - Ist seitens Starface geplant das Modul bis Ende des Jahres (!) anzupassen?

    - Oder übersehe ich evtl. etwas und das müsste jetzt schon funktionieren?

    Eine Frickel-Lösung (nur dafür einen Proxy aufsetzen oder nur für die Funktion anderen Mailanbieter nehmen u.Ä. ist nicht wirklich im Interesse des Kunden...)

    PS: Ich weiß - das ist kein "richtiger" Bug. Aber auch bei Gmail gibt es IMO keine Basic-Authentication mehr, womit die beiden größten E-Mail-Player mit dem Modul inkompatibel sein dürften...

  • PS: Ich weiß - das ist kein "richtiger" Bug. Aber auch bei Gmail gibt es IMO keine Basic-Authentication mehr, womit die beiden größten E-Mail-Player mit dem Modul inkompatibel sein dürften...

    Scheint viele Softwarefirmen gerade kalt zu erwischen die entweder im letzten Moment oder bis heute keine Unterstützung für die ca. 2 Jahre bekannte Abschaltung des Basic-Auth bei MS eingebaut haben. Ich finde es gerade für Cloud-Dienste sinnvoll, da man in den Fremd-Systemen keine direkten Zugangsdaten hinterlegt sondern quasi nur noch das Token, was man jederzeit wieder entziehen kann um den Zugriff einzuschränken und das ohne dass man seine direkten Zugangsdaten ändern muss.

  • Hallo zusammen,

    das Problem mit Dropbox haben wir bereits mit 7.3.1.3 gelöst.

    Die Integration von Office 365 als externen Mailservice wird voraussichtlich in die Herbst-Release einfließen. Bis dahin kann stand heute weiterhin das Auth-Verfahren manuell umgestellt werden.

    Der SF-eigene Mailservice steht vor den internen Tests und wird voraussichtlich mit der Herbs Releas nativ in die STARFACE integriert.

    Grüße

  • Hi,

    letztens wurde ein Kunde vom eigenständigen Exchange-Server zum Microsoft 365 umgezogen. Ich habe in der Starface (aktuell noch eine 7.3.1.3) die üblichen Microsoft-Zugangsdaten eingetragen und im MS-Portal das 'Authentifiziertes SMTP' aktiviert. Mittlerweile reicht das nicht mehr, ich habe testweise die Sicherheitsstandards im Entra-Server deaktiviert, dann klappt es mit dem Versenden. Ich müsste also eine Ausnahme der Sicherheitsstandards erstellen. Oder nach Möglichkeit wie hier im letzten Post:

    Was ist da der Stand, kann die 8.1 Microsoft 365?

    Ich habe jetzt erstmal auf Intern umgestellt, das klappt, schöner wäre wenn die Konfiguration des externen Severs Microsoft 365 könnte.

    Grüße,
    Hans

  • Danke,

    Microsoft gibt mir immer den Fehler 451 zurück, irgendwas stimmt da nicht mit der Authentifizierung. Ich hab das abgebrochen und hab das mit einem STRATO Relay gemacht, das läuft erstmal. MS schaue ich mir später nochmal an wenn ich Zeit habe..

    Schönen Feiertag morgen,

    Hans

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!