Webserveradresse für Telefonkonferenzen fehlt nach update

  • Moin,

    habe zu nachstehenden Thema nix gefunden, daher meine Frage:

    Kann es sein dass eines der letzten Updates, hier läuft v7.3.0.10, die Webserveradresse für Telefonkonferenzen gelöscht hat?

    pasted-from-clipboard.png

    Habe die Meldung von einem Kunden bekommen und auf verschiedenen Cloud Instanzen geschaut. Überall ist das Feld leer.

    Dort, wo ich Mailtext und Rufnummer konfiguriert habe, habe ich auch einen Webserver eingetragen. Nix mehr eingetragen.

    Besten Gruß

    Volkmar Hösel
    Phone-Garage Hamburg

  • Moin Volkmar,

    das von Dir beschriebene Verhalten ist bei unseren Updates nicht aufgetreten.

    Wie habt Ihr die Clouds denn upgedatet?

    Über die Web-UI Admin > Server oder über das Partnerportal > Cloudmanagement?

    Beste Grüße

    Daniel

  • Moin Daniel,

    alle über das Cloudmanagement durchgeführt.

    Wir hatten am Freitag in den Release Notes darauf hingewiesen, dass die Updates über das Cloudmanagement nicht durchgeführt werden sollten.


    Updates von STARFACE Clouds nehmen Sie bitte direkt über das Partnerportal vor. > Aktuell nicht möglich, siehe 2. Beitrag

    Könntest Du zu den betroffenen Clouds bitte Tickets beim Support erstellen, damit geprüft werden kann, ob die Einträge aus einem älternen Backup wieder hergestellt werden können? Falls ältere Backups auf den Clouds vorhanden sind, stell diese bitte dem Support zur Verfügung.

    Beste Grüße

    Daniel

  • Soweit ich das sehe, kann man die Cloud-Anlagen, zumindest aktuell, auch nicht über das Partnerportal auf die 7.3.1.3 aktualisieren. Der Button für die Aktualisierung fehlt bei mir für alle Anlagen die aktuell 7.3.0.x aktiv haben. Ob der Button letzte Woche auch schon gefehlt hat, weiß ich nicht.

    Ich habe aber auch den Zusatzbeitrag in den Releasenotes so verstanden, dass ein Update der Cloud-Anlagen prinzipiell schon möglich ist, nur nicht über das Partnerportal.

    Viele Grüße
    Rouven

  • Moin Daniel,

    alle über das Cloudmanagement durchgeführt.

    Hi Volkmar,

    hattet ihr im Cloud Management den Knopf für ein Update auf die 7.3.1.3? Das sollte eigentlich nicht möglich sein, weil es den Knopf dafür gerade nicht gibt/geben sollte.

    Oder habt ihr ein Update auf die Version 7.3.0.10 gemacht? Die Knopf-Beschreibung "v7.3-Upgrade möglich" ist zugegebenermaßen etwas missverständlich wenn es mehr als eine v7.3 gibt.

  • Hallo Stefan,

    die Updates sind alle noch im Dezember durchgeführt.

    Auf v7.3.0.10

    Nun ist das ja kein riesen Ding und ihr habt noch ganz andere Baustellen.

    Wollte mal darauf hinweisen.

    Habe auch erst durch den Kunden davon erfahren. Wie das dann so ist.

    Freitag, ich bin schon im WE und der Kunde will mal eben eine Konfi einstellen. Bingo!

    Wenn du das nicht Nachvollziehen kannst und sich zu dem Thema auch niemand anderes äußert, betrachten wir das mal als Ausnahmeerscheinung von geringer Bedeutung.

    Danke dass du das Thema angenommen und geantwortet hast.

    Besten Gruß

    Volkmar Hösel
    Phone-Garage Hamburg

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!