Windows App 8.1.1.4

  • Seit dem Update können wir als Praxis die voicemail listen und faxlisten nicht mehr optimal benutzen. Zuvor wurden angehörte voicemail oder bearbeitete Faxe automatisch in einen „alt“ Ordner verschoben. Hierdurch wurde verhindert, dass die Anliegen per Fax oder voicemail doppelt bearbeitet wurden (mehrere Arbeitsplätze werden zum abarbeiten benutzt)

    Wünschenswert wäre zumindest ein Icon oder ähnliches in den Listen, die anzeigt, dass dieser Punkt der Liste bearbeitet wurde. Aktuell behelfen wir uns indem wir die bearbeiteten Sachen in den Ordner privat verscheiden oder löschen… das sind jedoch immer 2 Klicks die sich schnell auf hunderte am Tag summieren. Zudem wäre es gut wenn man auch mehrer Punkte der Liste in der App auf einmal auswählen könnte um diese in optimaler Weise selbst erstellbareren Ordner zu verschieben.

    ! Wichtigster Punkt, meines Erachtens auch für alle anderen Benutzer, wäre aber die makierung (automatisch oder per hotkey) für BEARBEITET.

  • Das Konzept ist leider nicht durchgängig.
    Bei der Voicemail-Liste sind die dann ausgegraut.

    In der Rufliste leider nicht.

    Wenn man nun einfach auf Spaltenebene "Eigene Filter" definieren könnte, wäre man viel flexibler.

    Beste Grüße,

    Manuel

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!