[Call#7931875] [7.2.0.5 && 7.1.0.4] Gigaset N720 Systeme reboot loop?

  • Hallo Miteinander

    Wir haben gerade etwas kurioses.

    Wir haben zwei verschiedene Kunden mit Gigaset N720 DECT-Systemen, einmal eine STARFACE 7.2.0.5, und einmal eine 7.1.0.4 beide On-Premise Hyper-V

    Beide Kunden haben heute gemeldet, dass die DECT-Systeme nicht gehen, bzw häufig unterbrechen.


    Erste Pings haben ergeben, dass der Manager und die Basisstationen in unregelmässigen abständen neu starten, teilweise ist der Manager gerade mal für 5-6 Pings da, bevor er wieder neu startet.

    Dieses Phänomen ist bei beiden Managern, bei beiden Kunden präsent.

    Ein dritter Kunde mit einem N720 hat dieses Phänomen nicht, dies ist eine Cloud 7.2.1.3

    Ich wollte fragen ob jemand anderes diesese Phänomen beobachtet hat oder das ein Zufall ist.

    Eine bittte an alle, die dieses Problem haben, bitte eröffnet ein Ticket im Gigaset Partnerportal unter: https://gigaset.my.site.com/Partner/s/ticket-tool


    STARFACE VersionGigaset N720 FWAnzahl DECT-SenderLäuft?Internetzugriff ?
    7.2.0.51161JaJa
    7.2.0.511613NeinJa
    7.2.1.31163JaJa
    7.1.0.41162NeinJa
    8.1.0.1111717Ja?
    8.1.2.21172Ja?
    8.1.0.11117?Ja?
    6.7.3.221133Nein?
    8.1.0.111178Nein?
    7.3.1.5 (VM ESXi on-prem)11614Ja?
    8.1.0.111133Ja?
    8.1.2.2?3Ja?
    7.2.1.51164Nein?
    7.2.1.51174Nein?
    8.1.2.21175Nein?
    8.1.2.21177JaNein
    8.1.0.111178JaJa


    MfG

    Fabian

    SI-Solutions GmbH
    STARFACE Modul-Entwickler | STARFACE Excellence Partner
    Modul-Downloads | Wiki | Shop

    Edited 11 times, last by FabianZ (April 8, 2024 at 9:55 AM).

  • Guten Morgen!

    stehe ich also mit dem Problem nicht alleine da.

    Ich konnte beobachten dass die Loops aufhören sobald man den Sender mit Synclevel 1 deakiviert/vom Netz nimmt.

    Weitere Beobachtung: wenn ich einen anderen Sender auf Synclevel 1 stelle, fängts wieder an mit den Neustarts.

    Autoprovisionierung in Starface ist deaktiviert.

    Starface 8.1.0.11 auf Enterprise v5 (nicht mehr supported :( )

    N720 Firmware 117

  • Ich habe den Verdacht dass es was mit der Zeitumstellung zu tun hat.

    Ich bin aktuell div. Logs am Sammeln, ein Ticket beim Support ist eröffnet, poste meine TicketID sobald ich eine habe.

    //edit: [Call#7931875]

    MfG

    Fabian

    SI-Solutions GmbH
    STARFACE Modul-Entwickler | STARFACE Excellence Partner
    Modul-Downloads | Wiki | Shop

    Edited once, last by FabianZ (April 2, 2024 at 11:34 AM).

  • auch wir haben aktuell Kunden mit N720 DECT Ausfällen.

    Eins der Systeme ist komplett nicht mehr erreichbar (keine Ping Antwort mehr)
    Auf zwei andere Systeme kommen wir noch auf den Manager, aber die Antennen sind nicht mehr im sync.

    Ich vermute gleichfalls einen Zusammenhang mit der Zeitumstellung.
    Zeitserver ist in allen betroffenen Fällen übrigens die STARFACE - aber auf den Anlagen (und anderen angeschlossenen Endgeräten) wird die Zeit richtig angezeigt.
    Auch der DECT-Manager zeigt die korrekte Sommerzeit an.

    Neustart der DECT-Systeme (samt Antennen) hat nicht geholfen.

  • FabianZ April 2, 2024 at 11:33 AM

    Changed the title of the thread from “[7.2.0.5 && 7.1.0.4] Gigaset N720 Systeme reboot loop?” to “[Call#7931875] [7.2.0.5 && 7.1.0.4] Gigaset N720 Systeme reboot loop?”.
  • Ich habe jetzt einen Spare N720 Manager + Basistation an einer der STARFACE, die Probleme macht angehängt + ein Handset angemeldet.

    Dieser Sender zeigt das phänomen aktuell nicht auf.

    Ich werde schauen, dass wir ggf. den Manager + Sender des Kunden Factory-Resetten und schauen ob das Problemd dann weg ist.

    MfG

    Fabian

  • Ich habe jetzt einen Spare N720 Manager + Basistation an einer der STARFACE, die Probleme macht angehängt + ein Handset angemeldet.

    Dieser Sender zeigt das phänomen aktuell nicht auf.

    Ich werde schauen, dass wir ggf. den Manager + Sender des Kunden Factory-Resetten und schauen ob das Problemd dann weg ist.

    MfG

    Fabian

    Hallo Fabian,

    bestand bei Dir das Problem mit nur einer Basis an der N720, oder waren da noch mehr "Antennen" dran?

    Wir haben ja festgestellt, dass bei unseren Kunden sich die Antennen nicht mehr syncen (over Air).
    Der eine Komplettausfall kann auch ein Netzwerk-Thema sein (sind wir noch am schauen).

    Besonders die LAN-Synchronisation war ja schon immer kritisch bezüglich Timings.

    Irgendwie glaube ich nicht dran, dass so viele Systeme gleichzeitig "kaputt" gehen...

  • Wir haben Kunden, wo sich bisher noch niemand gemeldet hat bezüglich Problemen. Da bin ich mir relativ sicher, dass dort keine aktuelle Firmware im Einsatz ist. Kann aber leider nicht nachschauen.

    Ein Kunde von einem Kollegen hat das gleiche Problem und hat die aktuellste v117 seit ca. 3 Monaten im Einsatz.

    Daher wäre meine Vermutung ein Firmwareproblem ggf. in Verbindung mit der Zeitumstellung.

    Gruß

    Thomas

  • STARFACE6.7.3.22
    N720113
    Anzahl Basis-Stationen3


    Fehlerbeschreibung & Beobachtung:
    DECT System plötzlich außer Betrieb
    (keine Telefonie möglich / heute morgen aufgefallen nach Sommerzeitumstellung am Wochenende - sonst wurden keine Änderungen am System vorgenommen).

    Bei der Fehlersuche ist dann aufgefallen, dass die Synchronisation der Basisstationen ohne erkennbare Ursache nicht mehr gegeben war. Alle Basis-Stationen waren zwar aktiv, aber nicht mehr synchron.

    Die Synchronisation neu anzustoßen änderte nichts am Zustand - es kam keine Synchronisation mehr zustande. Auch exemplarische Löschen und Neueinbinden einer betroffenen Basis änderte nichts am Zustand (kein sync mehr möglich)
    Wurde daraufhin der Sync-Level der Stationen abgeändert (und gespeichert) haben die Basisstationen zunächst erwartungsgemäß begonnen, sich mit den neu vergebenen Levels zu synchronisieren (in umgekehrter Reihenfolge aufgrund der Anpassung), was zunächst nach "Erfolg" aussah.

    Allerdings ist der Manager danach plötzlich ca. alle 20-30 Sekunden für ca. 10 Sekunden "weg geflogen" / war nicht mehr erreichbar (auch per Ping nicht). Das "weg fliegen" erfolgte quasi in Dauer-Schleife. Ein stabiler Betrieb unmöglich.

    Nur wenn man schnell genug war, mit den Einloggen, Klicken und Speichern im Interface, konnte man alle Antennen deaktivieren.
    Nachdem die Antennen deaktiviert waren, funktionierte der Manager wieder stabil (natürlich ohne Telefonie-Funktion, da ohne aktive Antennen).

    Aber so konnte nun wenigstens ein Downgrade auf Version 098 über das Webinterface des Managers erfolgreich durchgeführt werden.

    Danach war wieder ein stabiler Betrieb ohne Verlust von Einstellungen / Handteil-Anmeldungen möglich.

    Edited once, last by Pampelmuse (April 2, 2024 at 4:57 PM).

  • Hier auch keine Probleme:

    STARFACE VersionGigaset N720 FWAnzahl DECT-SenderLäuft?
    7.3.1.5 (VM ESXi on-prem)11614Ja

    Zeitserver: STARFACE-Server

    Letzte Synchronisation mit dem Zeitserver: 02.04.2024 01:18

    Uhr automatisch auf Sommerzeit umstellen: Ja

  • WIr haben jetzt beim Kunden den DECT Manager Factory Resettet + Konfiguration wieder eingespielt -> Gleiches phänomen.

    Danach haben wir beide DECT-Sender Factory-Resettet und wieder eingebunden.

    Wenn ein Sender Sync Level 1 hat crasht er nicht,mehr aber der DECT-Sync kommt nicht zu stande.

    Wir Sammeln jetzt Gigaset Syslogs für die analyse.

    MfG

    Fabian

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!