Unterstützer gesucht -> eigene Module für Starface7 auf Starface8 weiterentwickeln

  • Hallo Zusammen,

    wir haben einen Kunden, der den Wechsel von 7 auf 8 noch aktuell scheut, da er nicht weiß, ob seine müsam entwickelten Module weiterhin zuverlässig laufen oder es eben Anpassungen geben muss.

    Es ist wohl eine ganze Menge an Modulen...

    Wir sind nicht auf dem Stand, dies zu leisten - wer könnte helfen?

    Danke vorab :)

  • Das klingt jetzt vielleicht blöd, aber wenn der Kunde die Module selbst entwickelt hat, dann ist er wohl selbst am besten geeignet, die ordnungsgemäße Funktion und möglicherweise notwendige Anpassungen beurteilen zu können.

  • Hallo Zusammen,

    wir haben einen Kunden, der den Wechsel von 7 auf 8 noch aktuell scheut, da er nicht weiß, ob seine müsam entwickelten Module weiterhin zuverlässig laufen oder es eben Anpassungen geben muss.

    Es ist wohl eine ganze Menge an Modulen...

    Wir sind nicht auf dem Stand, dies zu leisten - wer könnte helfen?

    Danke vorab :)

    Fabian hat grundsätzlich recht - wenn aber Hilfe gebraucht wird, kann man sich das ansehen - der Betreffende kann sich gerne mal melden. Kontakt entweder hier per PN, oder über unseren Modulshop (Kontakt).

  • :thumbup: Danke, Ulf!

    Ich habe dem Kunden den Link zugesandt - ein Herr Schröter wird sich dann hoffentlich bei euch melden...

    Natürlich stimmt es, dass einer, der selbst 'programmiert' auch dies (etwas) beherrschen sollte und selbst am besten testen kann. Allerdings ist es hier so, dass der Aufwand seiner vielen Module nun nicht mit dem Wechsel auf v8 umsonst sein sollte... Vorsicht ist die Mutter...

    Und da wir nicht supporten können, hat er/ich gefragt :)

    Danke also!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!