ID-Anzeige: Standardrufanzeige und Gruppen-Standardrufanzeige funktionieren in Kombination mit Rufnummernanzeige "Ohne Vorwahlen" nicht richtig

  • Build-Version: 8.1.3.1
    Cloud
    Endgeräte
    Wenn ein Benutzer oder eine Gruppe mehrere erreichbare Rufnummern hat, funktioniert die geänderte ID-Anzeige nur bedingt.

    Einstellungen:
    - Rufnummernanzeige auf "Ohne Vorwahlen" geändert
    - Standardrufanzeige auf Platz 1 in der Reihenfolge "Angerufene Nummer", auf Platz 2 "Name Angerufener"
    - Gruppen-Standardrufanzeige auf Platz 1 in der Reihenfolge "Name Angerufener", auf Platz 2 "Angerufene Nummer"

    Es funktioniert beim Gruppenanruf bzw. beim Benutzer immer nur dann, wenn auf der jeweils hinterlegten "Primäre externe Rufnummer" angerufen wird. Auf einer zweiten bzw. allen weiteren Rufnummern funktioniert diese Einstellung nicht, es wird die vollständige Rufnummer angezeigt.
    Yes
    Beim Benutzer bzw. der Gruppe die jeweilige "Primäre externe Rufnummer" austauschen und anrufen.
    Das es bei allen hinterlegten Rufnummern beim Benutzer als auch bei den Gruppen funktioniert

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!