Bei Auswahl "Primär-Telefon" andere Geräte automatisch deaktivieren

  • Die Vorstände eines grossen Kunden von uns wünschen sich bei der Auswahl des Primär-Telefons die anderen Telefone zu deaktivieren oder wenigstens nicht mitklingeln zu lassen. Das manuell einzustellen oder sich an Geräten an- und abzumelden ist ihnen zu umständlich...Diese arbeiten auch öfters tageweise in verschiedenen Niederlassungen und Telefone die an anderen Stellen dann dadurch nicht besetzt sind klingeln dann natürlich mit (da keine An-/Abmeldung erfolgt). Weiss nicht ob das evt. optional auswählbar oder technisch überhaupt möglich wäre.
    s.o.
    Weniger Arbeit...mehr Komfort
    .
    .

    Die Vorstände eines grossen Kunden von uns wünschen sich bei der Auswahl des Primär-Telefons die anderen Telefone zu deaktivieren oder wenigstens nicht mitklingeln zu lassen. Das manuell einzustellen oder sich an Geräten an- und abzumelden ist ihnen zu umständlich...Diese arbeiten auch öfters tageweise in verschiedenen Niederlassungen und Telefone die an anderen Stellen dann dadurch nicht besetzt sind klingeln dann natürlich mit (da keine An-/Abmeldung erfolgt). Weiss nicht ob das evt. optional auswählbar oder technisch überhaupt möglich wäre.

  • Wir haben im Auftrag eines Kunden bereits etwas in die Richtung gebaut: https://wiki.si-solutions.ch/de/switchphones

    Quote

    Das Modul soll es ermöglichen, per Tastendruck am Telefon zwischen "Standorten" zu wechseln und zu definieren, welche Telefone je nach "Standort" klingeln sollen.
    Z.b. bei einer Taste "Homeoffice, soll das Bürotelefon nicht mehr klingeln, sondern nur noch das Softphone, und das Primärtelefon soll entsprechend umgestellt werden"
    Wenn nun die Taste wieder deaktiviert wird, soll das Büro wieder klingeln, und das Primärtelefon zurückgestellt werden.

    Ggf. kannst du dieses Modul dafür verwenden, oder ich könnte damit vielleicht ein Modul bauen, welches auf eure Bedürfnisse zugeschnitten sind.

    MfG

    Fabian

  • Hallo Fabian,

    das Modul kannte ich auch noch nicht. Wenn ich das richtig sehe muss für jeden User der es nutzen soll eine Modulinstanz angelegt werden? Wenn dem so ist wäre es möglich das Modul zu erweitern, damit der User mit der Taste sich auch gleichzeitig aus Gruppen abmeldet?

    Folgendes Szenario hatte ich auch letztens beim Kunden: Mitarbeiter verlässt das Büro und fährt in den Außendienst. Mit der Taste Außendienst wäre dann Smartphone App aktives Telefon, alle anderen deaktiviert & von der Zentrale abmelden, da er die unterwegs nicht bearbeiten kann. Klar es ist aktuell mit mehreren Tasten möglich, aber für den Kunden muss es so schlank wie möglich sein.

  • Du kannst ja auf einer Funktionstaste mehr als ein Modul Legen.

    Wir haben noch das Gratismodul "Gruppenzuweisung De-Aktivieren" welches diesen zweck ggf. Erfüllen würde: http://wiki.si-solutions.ch/de/Gratismodule/grouplogonlogoff

    Du legst also das Modul für den Telefonwechsel + die passenden Gruppen Ab/Anmeldungsmodule auf die Taste.

    MfG

    Fabian

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!