• Hallo,

    erstmal ein zuerst: Eure Software ist wirklich klasse. Nun zur meiner Frage:

    Ich habe heute die AVM A1 Karte installiert und alles klappt toll. Wenn ich nun eine zweite A1 Karte einbaue, kann ich dann einfach unser isdn Telefon dort "reinstecken"?

    Müsste dann nicht alle Gespräche über Headset führen.

    Vielleicht klingt die Frage doof, aber ich bin nur Kaufmann ...

    Danke.

  • Hi kleinerbeer, willkommen in unserem Forum !

    Die A1-Karte unterstützt leider keinen NT-Mode, welchen du für einen internen ISDN-Bus brauchst.
    Der NT-Mode wird generell von allen 1-fach ZAP-HFC-Karten unterstützt, eine Auswahl findest du in unserer Hardware-Kompatibilitätsliste

    Gruß
    Philipp

    Danke, für Deine schnelle Antwort.

    Welche sind ZAP-HFC Karten? Ist das die ISDN-Bri von der Firma Trust z.B.?

  • ganz genau. Ein Hersteller/Distributor ist Trust.
    Die richtigen sind zu erkennen an dem Chip mit der Aufschrift HFC-S. Dazu wird für internes ISDN noch ein gekreuztes ISDN Kabel (kein! Netzwerk) Kabel und eine Stromversorung (dazu taugt ein NTBA) und terminieren sollte man den Bus natürlich auch noch.

    $df # root hat immernoch Platz
    Filesystem 1K-blocks Used Avail Capacity Mounted on
    /dev/ad0a 7984374 7750796 -405170 106% /
    devfs 1 1 0 100% /dev

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!