UCC Client auf Windows 10 April 2018 Update: Headset funktioniert nicht, kein Ton

  • Ich habe mir heute ein Audio-Problem auf einem Microsoft Surface angeschaut. Das Headset funktioniert dort nicht. Auch in der Windows Sound Konfiguration wird für das Headset Mikrofon keinerlei Pegel-Ausschlag angezeigt. Im Client Log sehe ich:


    Code
    pjsua_app.c  ........Turning sound device ON 
    pjsua_aud.c  ........Unable to open sound device: Undefined external error. [status=450001] 
    pjsua_aud.c  .......Error opening sound device: Undefined external error. [status=450001]


    Der Windows Sprachrekorder funktioniert auch nicht auf Anhieb. Darüber habe ich aber die Ursache des Problems gefunden: Es gibt in Windows 10 seit Update April 2018 eine Einstellung für Mikrofon Datenschutzeinstellungen (Microphone Privacy Settings). Bei einer Windows Installation / Update wird der Benutzer nach allerlei Rechten und Einschränkungen gefragt. An dieser Stelle hat der Benutzer die Möglichkeit, den Zugriff auf das Mikrofon zu unterbinden. Auf diesem Gerät war die Verwendung des Mikrofons durch Apps generell untersagt. In der Folge konnte auch der UCC Client nicht auf das Headset zugreifen.


    Mehr dazu auch hier:
    https://answers.microsoft.com/…22-4a6e-85d9-d527fe5f1bd2



    Workaround / Lösung des Problems:
    Auf Start klicken und "Mikrofon" eingeben. "Mikrofon Datenschutzeinstellungen" öffnen.
    Windows 10 Mikrofon Datenschutzeinstellungen finden.PNG


    "Zugriff auf das Mikrofon auf diesem Gerät zulassen" muss aktiviert sein, ebenso muss "Zulassen, das Apps auf Ihr Mikrofon zugreifen" eingeschaltet sein.
    Windows10 Mikrofon Apps zulassen.PNG



    Gruß Wolfgang

    Edited once, last by Wolfgang ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!