Starface <-> Fritzbox / ISDN S0

  • Hallo,


    ich habe heute mal einen Test bezüglich Firtzbox S0 gemacht. Aktuell stehe ich vor folgendem Problem:


    Auf der Fritzbox ist ein SIP Zugang von der EnviaTel eingerichtet. Die EnviaTel hat einen Rufnummernblock Bsp.: 030 123 00-99 geschalten. Das heißt 123 ist der Stamm und mit 0 beginnt der Block dann.
    Nach der Einrichtung des SIP Zugangs auf der Fritzbox habe ich dann unter Telefoniegeräte das FON S0 aktiviert und das ganze auf Anlagenanschluss gesetzt und die Stromabschaltung der S0 deaktiviert.
    Auf der Starface Companct V3 habe ich dann eine ISDN Extern Leitung angelegt und den Rufnummernblock hinzugefügt. Weitere Einstellungen auf der Starface und der Fritzbox habe ich auf default gelassen. Auf der Starface sehe ich nun, dass der Anschluss Grün ist.
    Nachdem ganzen habe ich dann einen Benutzer angelegt und diesem die interne Nummer 12 gegeben und die externe Nummer 030 123 12 .
    Jetzt erfolgte der erste Test des Anrufs...
    ausgehende Anrufe werden dem Kunden leider dann nur mit der 030 123 0 angezeigt... versuche ich die Rufnummer 030 123 0 oder auch 030 123 12 anzurufen ist besetzt.


    Ich sehe da irgendwie keine Lösung... Es scheint, als ob die Fritzbox nicht bemerkt dass die Starface als ISDN betrieben wird ...


    Kann mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!