Anbindung von elmeg DECT200M & elmeg D141 Mobilteile an Starface

  • Hallo Starface-Forum,

    ein Kunde würde gerne seine Bintec-ALL-IP Telefonanlage ablösen und sich eine Starface-Anlage zulegen.
    Er will aber seine Dect-Zellen und die Mobilteile gerne übernehmen.
    Im Einsatz sind die elmeg DECT200M, welche ja Baugleich mit den Gigaset N720 sind. Oder?
    Des weiteren sind unzählige elmeg d141 Mobilteile angebunden, welche ja Baugleich mit den Gigaset SL750H PRO sein sollten.

    Kann ich die Firmware der Geräte ohne Probleme auf die Gigaset Firmware umflashen?
    Oder kann ich die Geräte, so wie Sie sind an die Starface-Anlage anbinden?
    Gibt es irgendwelche Einschränkungen, mit dem wir rechnen müssen?

    Ich hoffe Ihr könnt mir hierbei weiterhelfen.

    Vielen Dank im Voraus.
    Flo

  • Hi Flo,

    warst du mit dem Thema erfolgreich?, ich habe auch gerade eine große DECT-Anlage von Elmeg, generell ist es ja die Gigaset N7xx Serie, habe nur Angst das mir die Bintec-Firmware die auf den Geräten läuft, einen Strich durch die Rechnung macht.

    Lg
    Ben

  • Hallo Ben,

    ich habe die Elmeg Handteile über eine OEM Gigaset Dect-Zelle ohne Probleme einbinden können, leider waren aber nicht alle Funktionen verfügbar (Adressbuch, Anrufliste, usw...)
    Somit hat sich der Kunde dazu entschieden die Elmeg-Geräte nicht zu verwenden.

    Melde dich, falls du eine DECT-Zelle zum Testen benötigst :D

    VG,
    Flo

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!