plusnet-E-Mail: Falschkonfiguration Ihres SIP-Trunk IPfonie Extended Connect

  • Wird das neue Plusnet Profil dann automatisch auf die Anlage heruntergeladen?

    Hi,
    ja das wird es, sofern die Verbindung zwischen STARFACE-Anlage und unserer siptrunk.de-Plattform nicht durch eine Firewall geblockt wird, siehe Artikel Übersicht der Portnutzung der STARFACE.

    Wichtig: Die automatischen Aktualisierungen der Providerprofile funktionieren jedoch bei Profilen die in Benutzung sind nur, wenn nach wie vor das unveränderte verifizierte Originalprofil (wo in grün "verifiziert" dahinter steht) verwendet wird.
    Wenn Ihr davon eine Kopie gemacht habt und diese bearbeitet habt erhaltet Ihr für diese Kopie KEINE Updates.

    Gruß
    Andreas

  • Danke für die Info, d. h. das aktuelle Profil (Plusnet IPfonie extended connect- verifiziert) aktualisiert sich automatisch, unabhängig von dem SRV Thema? Ist das Richtig?
    Derzeit ist indem Profil folgendes hinterlegt:
    fromdomain: duro03.sipconnect.ipfonie.de
    host: duro03.sipconnect.ipfonie.de

    Laut den Informationen soll ja dann nur noch "sipconnect.ipfonie.de" funktionieren.

  • Hallo zusammen,

    in der Cloud sind in dem Profil Plusnet IPfonie extended connect (verifiziert) weiterhin die duro03-Einträge vorhanden. Ist schon bekannt, wann die Aktualisierung stattfindet? Ich weiß, weiter oben steht bis Ende Mai, aber ich hoffe doch mal, es wird nicht auf den letzten Drücker umgestellt.

  • Hallo,

    Um etwas Druck aus der Sache herauszunehmen - hier ein paar Infos (ich pflege das Profil im Auftrag der Plusnet):

    1) Das aktuelle Profil auf siptrunk.de passt - es wird der duro03.sipconnect.ipfonie.de genutzt, der schon auf IP-Adressen aus dem neuen Range zeigt (62.206.200.34), die alte config war auf duro01.sipconnect.ipfonie.de (213.148.136.222).
    2) Die IP-Range der "alten" Server duro01 und duro02 wird abgeschalten, deswegen soll entweder auf ein SRV Profil mit sipconnect.ipfonie.de gewechselt werden (wird gerade noch getestet, aber läuft auf unserer Cloud bisher sehr stabil) oder auf den duro03.sipconnect.ipfonie.de als Domain.
    3) Die NGN-Routen wurden in dem Profil ebenfalls angepasst.
    4) Auch den g722er Codec habe ich einmal aktiviert ;)
    5) Es kommt noch ein Profil mit TLS Verschlüsselung, aber erst nach den Pfingstferien.
    6) Video-Codecs teste ich ebenfalls.
    7) Wichtig sind noch Anpassungen an lokalen Firewalls, wenn sich die Kundenanlagen an den neuen Registraren anmelden wollen. Ggf. haben die IT-Betreuer nur die alten IP-Ranges freigegeben und müssen nun die neuen entsprechend ergänzen - daher die Empfehlung, wenn möglich -> Starface mit NGN-Profil zu nutzen.

    -Matthias

    Starface Excellence Partner & plusnet Exklusive Partner :)
    Kontakt: 07141-23999-0 (Telefon) / -99 (Fax) / URL: http://ucs-team.de / Mail: info@ucs-team.de
    NGN-Pakete für Starface - bitte kontaktieren - SIP-Trunks für alle Starface-Anlagen / auch für Starface Cloud (ohne dedizierte IPv4-Adresse!)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!