Ein Abschied, und die hoffnung auf ein baldiges wiedersehen!

  • Hallo caryon,


    freut mich nach dieser langen Zeit mal wieder von dir zu lesen!



    Aber vielleicht können wir dich ja irgendwann zurückgewinnen.


    Der Ball liegt in eurem Spielfeld und wie ich aktuellen Threads entnehme tut sich gerade was.
    Leider bekomme ich als nicht Partner nicht alle Informationen.

    Gruß
    slu


    ---
    Ich bin kein Starface Partner - zufriedener Starface Anwender seit Anfang 2008.

  • puh also ich finde mich als STARFACE Partner von STARFACE gerade voll im Stich gelassen, nach dem STARFACE 7 update „Desaster“ geht es genau so jetzt mit den Modul Herstellern weiter, es wird einfach mal wieder etwas gemacht, Ehrlich die Module haben STARFACE in vielen Bereichen deutlich verbessert. Bitte nicht erst gute Lösungen anprangern und keinen Ersatz haben.

    Mit welchem Vorteil soll ich STARFACE jetzt verkaufen, das was ich brauche wird ja nicht mehr supportet.
    Ich brauche die Teams Integration, die jetzt noch geht aber bei künftigen Updates wohl nicht mehr.
    Klasse Leistung STARFACE!!
    - Updatevertrag also weglassen damit ich etwas verkaufen kann damit es noch geht?
    - Bei Problemen bekomme ich dann von der Hotline die Ansage, bitte Updaten
    - Modulhersteller können noch nicht mal mehr Updates bereitstellen, weil scheinbar die Zertifizierung dafür geändert wurde.
    STARFACE wo ist das Produkt was der Kunde will und nicht wie üblich im STARFACE USERVOICE Tempo. Ihr habt es selber in der MAIL geschrieben „Ihr seit dran alternativen zu finden mit anderen Modulherstellern“
    ICH habe gleich meine Partnerbetreuer gefragt da ich gerade im Verkauf der Anlage mit TEAMS Integration war
    Zitat Antwort der Partner Betreuers
    „gerne können Sie Ihr aktuelles Projekt in Verbindung mit der MS Teams Integration von der Fluxpunkt auch weiterhin umsetzen. Ich bitte jedoch um Ihr Verständnis, dass wir zu der Teams Integration keine Unterstützung mehr anbieten können.“
    Auf die frage das ich in den kommenden drei Wochen die Anlage und die Integration verkaufen wollte ob bis dahin etwas kommen wird
    Zitat Antwort der Partner Betreuers
    „in den nächsten 3 Wochen bestimmt nicht. Leider kann ich Ihnen derzeit auch nicht sagen wie schnell dies erfolgt.“


    Habe mir bei einem Kundenprojekt Wochen zeitgenommen dem Kunden alles in STARFACE und alles in Teams zu zeigen und jetzt wird es einfach aufgekündigt weil sich STARFACE scheinbar angegriffen fühlt weil jemand Ihr Produkt echt aufwertet. Warum werden wir wohl nie erfahren, ist mir auch fast egal,
    - Ich brauch nur eine Lösung, die die Kunden haben wollen und die hat STARFACE alleine momentan nicht!!
    - Ich brauche einen Partner, auf den ich mich verlassen kann


    Klar ich verkaufe was Neues ohne Support.


    Danke ich bin als Partner echt enttäuscht, geht es für uns noch weiter mit STARFACE kann ich momentan nicht sagen ich bin traurig, weil mir nicht mal eine alternative aufgezeigt wird.

  • Ich empfinde das ehrlich gesagt genau so.


    Ok, die Teams brauche ich nicht so.


    Aber ohne die Module ist ja eine Starface eigentlich nicht wirklich so groß zu gebrauchen.


    Und nun ohne nucom oder Fluxpunkt auskommen zu müssen, ist echt der super gau.


    Nicht für mich. Ich habe noch andere Hersteller.
    Aber für Starface.


    Ich habe nur den Eindruck, das merken die nicht mal.


    Gruß von mir.


  • Ich habe nur den Eindruck, das merken die nicht mal.


    Die ganze Branche und noch viel mehr funktioniert so. Die meissten schlucken sie es, weil es das Geblubber GLAUBEN.


    Wenn ich jemand höre, der mir ankommt mit "Ich glaube", dann werde ich agressiv. Glauben ist das Gegenteil von Wissen (wie "denken", "vermuten" etc.). Fakten zählen. "Glauben" ist eine Schutzfunktion der Seele um Negatives nur Langsam in das Bewustsein vordringen zu lassen. Heutzutage wird das als Psychologie eingesetzt um die Menschen zu manipulieren. Die meissten fallen da leider drauf rein, egal bei welchem Thema.


    Wer mag kann ja mal bei Coursera an einem Psychologie-Kurs teilnehmen, da sieht man, wie einfach Menschen zu manipulieren sind.


  • ---


    Erstmal werden unsere Produkte an der STARFACE weiter funktionieren und Ihr Partner erhaltet, zumindest von uns, den vollen Support für unsere Produkte.
    Bitte beachtet hierzu auch unsere offizielle Stellungnahme in unserem Wiki


    Gerne stehen wir euch bei Bedenken / Fragen / etc. auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.


    Beste Grüße
    Robert

  • Habe mir bei einem Kundenprojekt Wochen zeitgenommen dem Kunden alles in STARFACE und alles in Teams zu zeigen und jetzt wird es einfach aufgekündigt weil sich STARFACE scheinbar angegriffen fühlt weil jemand Ihr Produkt echt aufwertet. Warum werden wir wohl nie erfahren, ist mir auch fast egal,
    [...]
    Danke ich bin als Partner echt enttäuscht, geht es für uns noch weiter mit STARFACE kann ich momentan nicht sagen ich bin traurig, weil mir nicht mal eine alternative aufgezeigt wird.


    Wir sind ebenfalls enttäuscht und überrascht, dass das so gelaufen ist. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Alternative. Zu den Hintergründen haben wir in den Partner-Newslettern informiert. Dein Accountmanager kann dir ebenfalls Infos dazu geben.

  • Ich habe den Threat leider jetzt erst gelesen und bin ein wenig entsetzt.
    Mit einem Schlag beide Starface-Partner, mit denen ich gearbeitet habe, weg.


    Ich wünsche beiden Fabians alles Gute und drücke Euch die Daumen für die neuen Herausforderungen.


    Gruß


    Looser


  • Fabian Zünd war nur kurz weg :)

    STARFACE Quality Assurance


    Bug gefunden? Hier melden!
    Featurewunsch oder Verbesserungsvorschlag? Trage es in unserem Feature Request Forum ein!
    Unsere Knowledge-Base für STARFACE findet ihr hier!


  • Die Verabschiedung kommt ein bischen spät (Trozdem Danke ;)). Die neue Firma ist gegründet, die Urheberrechte sind übertragen, und ich bin Seit gestern wieder im Forum tätig.


    MfG


    Fabian

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!