[7.1.0.3] Yealink T54W Weiterleitung auf Siemens Openstage 40 keine besetzt Anzeige

  • Nach dem Update auf 7.1.0.3 werden Benutzer nach einem Blindtransfer von einem Yealink T54W auf ein Siemens Openstage 40 nicht als besetzt angezeigt.
    Bei vorheriger Rücksprache mit dem Kollegen wird der Benutzer korrekt als belegt angezeigt.
    Das führt dazu, dass diese Kollegen weitere Telefonate trotz deaktivierter Anklopfen Funktion erhalten.
    Das Problem ist dauerhaft und reproduzierbar.
    Weiterleitungen über den Call-manager auf ein Openstage 40 funktionieren sowohl Blind als auch mit vorheriger Rücksprache einwandfrei.
    Ein Neustart des Yealink T54W und Siemens Openstage 40 helfen nicht.


    Mir ist bewusst, das die Openstage40 abgekündigt wurden, hoffe dennoch das es Zukunft noch einen Fix geben wird, denn wir haben leider noch einige davon im Einsatz...



    Appliance: Platinum v5
    SW-Version: 7.1.0.3


    Updateprozess:
    Wir haben auf der Appliance die SW-Version 7.1.0.3 Neuinstalliert und innerhalb des Installationsprozesses das Backup der Version 6.7.3.11 eingespielt. Nach dem Update hatten alle Openstage 40 Telefone ihre konfigurierten Tasten verloren. Diese konnten jedoch in wenigen Sekunden über die Starface App wiedehergestellt werden.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!