eingehende Anrufe kommen nur auf die Startnummer

  • Hallo liebe Community,

    ich stehe gerade vor einem Problem:
    Der Kunde hat einen Rufnummernblock von xxx50-99. Die Startnummer ist xxx50.
    Ich habe jedem Benutzer eine Rufnummer zugewiesen. Wenn diese raus rufen, wird auch die korrekte Rufnummer angezeigt.
    Wenn ich aber von außen rein rufe, geht jeder Anruf auf die xxx50, egal welche Durchwahl ich anrufe.
    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Es handelt sich um einen Anschluss der SparkassenIT.

    LG

    Mehmet

  • Hallo Mehmet

    Steht noch die korrekte Durchwahl im Log? (Admin ==> Server ==> Log ==> Support Log verwenden). Wenn dort nur noch die 50 steht kommt es schon falsch vom provider daher.
    Hast du einen generellen Abwurfplatz im Admin ==> Leitungen definiert?

    MfG

    Fabian

    SI-Solutions GmbH
    STARFACE Modul-Entwickler | STARFACE Excellence Partner
    Modul-Downloads | Wiki | Shop

    Edited once, last by FabianZ (January 11, 2022 at 8:52 AM).

  • Guten Morgen Fabian,

    das ist ein Auszug aus dem Log, wenn ich z.B. die DW xxx56 wähle:

    [2022-01-11 08:17:40,056] [ ---- ] Incoming call from line SparkassenIT SIP(1028)
    [2022-01-11 08:17:40,056] [ ---- ] Found extension on line SparkassenIT SIP(1028) 00497033xxxxx50
    [2022-01-11 08:17:40,057] [ 0036 ] ********* Call created **********
    [2022-01-11 08:17:40,057] [ 0036 ] Starting call routing : SIP/487623-0000001e dial number 00497033xxxxx50 CallerId [number=00497051xxxxx10]
    [2022-01-11 08:17:40,075] [ 0036 ] Routing call "CallerId [dialedNumber=xxxxx50, number=00497051xxxxx10]" to number 00497033xxxxx50 over service RingAllGroupService
    [2022-01-11 08:17:40,075] [ 0036 ] CallLeg: 9815ef79-7c72-4c97-9f90-1d663df2ac89
    [2022-01-11 08:17:40,159] [ 0036 ] Dial | SIP/487623-0000001e -> SIP/tel.s.alliz-0000001f
    [2022-01-11 08:17:40,263] [ 0036 ] Channelstate is RINGING | SIP/tel.s.alliz-0000001f
    [2022-01-11 08:17:44,535] [ 0036 ] Hangup Request Event | SIP/487623-0000001e
    [2022-01-11 08:17:44,535] [ 0036 ] DialEnd with dialstatus CANCEL | SIP/487623-0000001e -> SIP/tel.s.alliz-0000001f
    [2022-01-11 08:17:44,536] [ 0036 ] Hangup Cause: NORMAL_CLEARING | SIP/tel.s.alliz-0000001f
    [2022-01-11 08:17:44,536] [ 0036 ] Hangup Cause: NOTDEFINED | SIP/487623-0000001e
    [2022-01-11 08:17:44,536] [ 0036 ] ********* Call finished *********
    [2022-01-11 08:17:44,541] [ 0036 ] Got dialstatus DialReturnCodes(hc=NORMAL_CLEARING, ds=ANSWER, cr=UNKNOWN)

    Als Abwurfplatz habe ich die 50 eingestellt, aber auch ohne Abwurfplatz passiert dasselbe.

    LG

    Mehmet

    Edited once, last by m.yavuz (January 11, 2022 at 8:28 AM).

  • Hallo Mehmet,

    Quote

    [2022-01-11 08:17:40,056] [ ---- ] Found extension on line SparkassenIT SIP(1028) 00497033xxxxx50


    Diese Zeile zeigt an, dass beim Rufaufbau vom Provider an die STARFACE schon die Durchwahl xxx50 signalisiert wird. Die STARFACE bekommt dementsprechend schon gar keine andere Information über eine andere Durchwahl vom Provider übermittelt.
    Gibt es providerseitig vielleicht Konfigurationsmöglichkeiten?

    Grüße
    Fabian

  • Hallo Fabian,

    ich habe gerade mit dem Provider telefoniert, laut dem Support ist auffällig, dass die Anlage sich immer mit einem anderen Port beim Provider anmeldet. Könnte es damit etwas zu tun haben?

    LG

    Mehmet

  • nach langem hin und her: der SIP-Trunk von der SparkassenIT ist wohl zugekauft von der Firma Purtel.

    Bei diesem SIP-Trunk müssen unter Leitung->Erweitert->Manuelle Konfiguration noch folgende Befehle hinzufgefügt werden:

    exten => _X.,1,Set(var_to=${SIP_HEADER(To)})
    exten => _X.,2,Set(firstcut=${CUT(var_to,:,2)})
    exten => _X.,3,Set(secondcut=${CUT(firstcut,@,1)})
    exten => _X.,4,Goto(incoming,${secondcut},1)
    exten => _X.,5,Hangup

    nun scheint es zu laufen, danke für eure Hilfe!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!