Starface NEON auf iPhone/iPad

  • Hallo Zusammen,


    wir sind eine Steuerkanzlei und haben Starface und auch Neon im Einsatz.
    Welche Möglichkeiten haben wir denn mit unseren Mandanten Neon zu nutzen, wenn sie dafür ein iPhone oder iPad benutzen möchten. Immer häufiger stellen wir hier leider fest, dass die Teilnahme nicht möglich ist.
    Als Meldung kommt, dass eventuell eine veraltete Browser-Funktion (ist sie aber nicht) im Einsatz ist, oder aber das Endgerät nicht für die Nutzung der Videokonferenz geeignet ist.
    Wir haben auch schon den Chrome auf das iPhone, bzw. iPad geladen, was allerdings zum gleichen Fehler führt.


    Gibt es hierzu eine Lösung? Viele unserer Mandanten nutzen das so?


    Ich danke Ihnen.

  • Guten Tag!


    Aktuell erkennt NEON, wenn ein mobiles Endgerät genutzt wird und erlaubt keine Nutzung. Der Grund dafür ist, dass die Darstellung für Desktop-Anwendung und nicht mobile Endgeräte optimiert worden ist.


    Gegenwärtig arbeiten wir an der mobilen Ansicht. Die Sperre für mobile Endgeräte wird damit aufgehoben und es wird möglich sein, ein NEON Meeting über den Browser des mobilen Endgeräts zu betreten.


    Viele Grüße


    Ihr NEON-Team

  • Vielen Dank für die Nachricht. Wann ist denn damit zu rechnen? Ich denke, dies sollte so schnell als möglich passieren, da dies doch von vielen Usern gefordert wird.
    Sehr schade.....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!