Posts by Max-

    aha ok also sollte mich im Routing etwas spielen.


    Was ich nun gar nicht mehr verstehe ist das jetzt plötzlich die Nummern anderer Trunks ohne 00 ankommen obwohl nichts geändert wurde.

    Der Sip Provider musste mir nun die 00 Manuell hinzufügen das das wieder funktioniert.

    Hallo,


    ich habe eine Anlage mit 4 Leitungen 3 davon sind mit einer Österreichischen Nummer die vierte hat eine Deutsche Nummer.

    Die ersten 3 können Problem los genutzt werden.

    Die Deutsche Leitung kann angerufen werden aber bei einem ausgehenden Anruf ersetzt er die 49 mit der Österreichischen 43.

    Was keinen Sinn macht ich vermute es liegt daran das im Reite Allgemein bei den Leitungen Österreich hinterlegt ist das kann ich aber nicht ändern wegen den bestehenden Leitungen.

    Der Support konnte mir auch nicht helfen

    im Log steht die Nummer mit der 49 und am Gerät wo der Anruf eingeht steht die 43 die dann natürlich nicht rückrufbar ist.


    Meine zwischen Lösung war beim Provider und der Anlage no Clip Screening auszuschalten und das dann so zu händeln dann musste der Provider noch zwei 00 vor die Nummer Manipulieren da die Anrufe immer an 49123456 gingen und die Starface der Meinung ist die Nummer gibts es nicht.


    Meine Frage ist das überhaupt möglich eine Anlage mit verschiedenen Landesnummern zu konfigurieren?

    Danke im Voraus!

    Leider bei mir nicht.


    Die Commend Sprechanlage gibt nur einen .mjpg stream her der beim Verbindungstest funktioniert aber sonst schwarz bleibt.


    Recht bescheiden haben diese Sprechanlage extra nach einem Webinar bestellet wo die Kompatibilität präsentiert wurde.

    Hallo,


    Ich habe eine Commend OD1 CM in die Starface eingebunden leider der Anruf usw. funktioniert soweit.

    Leider bleibt das Kamera Bild im UCC Client immer schwarz. Mit folgender URL kann ich den Stream im Browser aufrufen "http://IPderKamera/mjpeg/video.mjpg" aber sobald ich diesen zu der Kamera hinzufüge bleibt das Bild im UCC Client schwarz.

    Egal ob in der Cloud Anlage oder wenn sich Anlage und Türsprechanlage im selbes Netz befinden.


    Hat jemand eine Idee?

    Hallo,


    Seit dem wir auf die Starface 7 umgestiegen sind ist mir folgendes aufgefallen.


    Bei uns ist keine Durchwahl von außen erreichbar nur durch einen Gruppen anruf.
    Manchmal passiert es das nach dem abheben unsere Festnetz Nummer bei dem aufscheint der abhebt und nicht die vom Anrufer.
    ist euch das auch schon aufgefallen?


    Was vielleicht sein kann das signalisiert wird das der User mit der Gruppe telefoniert?

    Hallo,


    Seit dem wir auf die Starface 7 umgestiegen sind ist mir folgendes aufgefallen.


    Bei uns ist keine Durchwahl von außen erreichbar nur durch einen Gruppen anruf.
    Manchmal passiert es das nach dem abheben unsere Festnetz Nummer bei dem aufscheint der abhebt und nicht die vom Anrufer.
    ist euch das auch schon aufgefallen?

    Hallo Fabian,


    Danke :D das wir nicht aktiviert ich schau mal ob es das war.


    Was mich nur wundert ist das er das Modul dann ja gar nicht verwenden hätte können.
    Ich melde mich nochmal sofern das nochmal auftritt.


    Dann mit eine Screenshot

    Hallo,


    Ich habe bei einer Starface ein Modul erstellt mit einer Zeitgesteuerten Umleitung für eine Mobil Rufumleitung.
    Sie wird per taste eingeschaltet bei einem der 3 User meldet die Taste immer wieder Modul Fehlerhaft Taste löschen.


    Dann löscht man sie legt sie neu an und sie funktioniert für 2 Wochen wieder.


    Umleitungsziel Rufnummer: und dann die Nummer 004366412345678


    Habe bei dieser Anlage noch einen anderen User der das gleiche hat genau gleich eingestellt das passiert nichts.
    Hattet ihr das schonmal ?

    Hallo wir verwenden auch die evolve2 65 ja das mit dem Mikro als Standartgerät hatten wir schon öfter aber es liegt meiner Meinung nicht direkt am Headset da in Teams usw. alles sich sehr gut anhört.

    Hallo,


    Wir Telefonieren alle mit Jabra Headsets und dem Ucc Client Leider ist die Sprachqualität nicht 100% klar so wie zb. unter zwei Mobiltelefonen.
    Es ist immer leicht rauschend habt ihr Einstellungen wie man die Qualität vill optimieren kann?


    Danke!

    Im Admin Menü hätte ich das Telefon und den Softclient auf inaktiv gesetzt.
    Leuchtet Trotzdem noch grün.
    Fällt euch noch was ein.
    Wir telefonieren eigentlich nur über das Softphone mit dem UCC Client.
    Hardphone hat der User eben keines.

    Hallo ich habe folgendes Problem.


    Im UCC Client wird bei den anderen Usern angezeigt das ein MA immer Online ist obwohl er überall abgemeldet ist.
    Die Sprechblase mit dem verfügbar Status ist zwar nicht da aber er leuchtet grün.


    Kennwort hätten wir geändert um zu verhindern das er sich wieder anmeldet.
    Hattet ihr das schon mal?


    Danke im Voraus!


    Ah ok ich verstehe aber wenn ich den Leitungspräfix nachträglich ändere muss ich sonst noch was anpassen.
    bzw. kann ich das auch Manuell machen für die eine Umleitung also #05356 1234567#004917112345678


    Starface meinte es liegt an meinen Leitungsprofilen

    Hallo die Damen,
    mit schnurlosen Headsets an stationären Telefonen habe ich nun schon über 20 Jahre Erfahrungen gesammelt. Dabei habe ich mit den Modellen von Jabra all zu oft ins Klo gegriffen, weshalb ich eigentlich nur noch Plantronics (jetzt Poly) empfehle und in einigen wenigen Fällen Sennheiser (jetzt EPOS - wenn Ultra-Noice-Cancelling gefragt ist).
    Allerdings ist der ursprünglich gemeldete Fehler (interne Verbindungen gut, externe Verbindungen schlecht) schon spooky. Mich würde in dem Zusammenhang interessieren, ob externe Verbindungen grundsätzlich schlecht sind (auch bei HD-Verbindungen). Auf jeden Fall scheint es ein Softwareproblem von Jabra zu sein.
    Noch ein Hinweis: Wenn sich ein Kunde für Bluetooth-Headets entscheidet, weist ihn immer auf evtl. Probleme in der Gesprächsqualität hin. Vor allem bei einer größeren Dichte von Bluetooth-Funkern (Smartphone, Tastatur und Maus, Lautsprecher, Headset, etc.).
    Ich setze da eher auf DECT. Ist zwar in den meisten fällen teurer (je nach Anforderungsprofil) aber dafür hat man eine deutlich größere Reichweite und schlägt sich nicht durch den unkontrollierten Bluetooth-Jungel.
    Mein Dauerbrenner ist das CS540, gefolgt vom SAVI 7220 (je mit dem APU76 - USB-Anschluss).


    Ja aber ich habe keine stationären Telefone wir Telefonieren nur mit dem UCC Client. Aber sonst werde ich mal testweiße eines bestellen von deinen Empfohlenen. Aber habt ihr das schon mal beobachtet das der Pegel in den Sound Optionen wandert während des Gesprächs?

    QOS ist bei uns im Netz aktiv. (Oder meinst du am Client)
    Unter Windows meine ich in den Sound Einstellungen mit dem Pegel rumgetestet
    UCC Client ist der Aktuelle.


    Was uns noch aufgefallen ist der Pegel vom Mikro obwohl ausgeschaltet regelt sich immer automatisch hoch.
    das haben wir dann mit einer anderen Software unterdrückt.