Posts by Anika

    Ich teste das gerade.

    Zumindest sieht man dann beim Anruf den Call-Manager, indem mehr Infos zur Verfügung stehen, als in den Windows Notifications.

    Gefühlt ist es gerade mehr geklicke, da ich die Bar anpinne um Sie im Vordergrund zu haben, aber nachdem ich in die Vollansicht gewechselt habe um dort zu arbeiten, muss man zuerst wieder in die Kompaktansicht wechseln und sie dann wieder anzupinnen.

    Muss man halt dran denken, ist alles irgendwie reine Gewohnheit.

    Gibt es evtl. eine Einstellung wie "immer Anpinnen im Vordergrund?

    Meine Anwender vermissen die Drag&Drop Funktion.

    Bei uns hatte es super geklappt und kaum jemand hat vorher im Call-Manager die Namen gesucht.

    Aber Sie würden sich bestimmt über alles freuen, was die aktuelle Situation erleichtert, falls die Drag&Drop Variante für immer abgeschafft worden ist.

    20 im Client, "unlimitiert" auf der Weboberfläche.

    Das ist ein reines Clientproblem. Denn der Button Direktwahl wird VOR dem Speichern bei 20 Tasten ausgegraut.

    Also, ich war froh, dass ich auf die Idee gekommen bin mal in der Weboberfläche zu gucken, ob es da geht,...

    Wir haben die Weboberfläche bisher nur für die Anrufbeantworter benötigt und 80% der Firma kennen die Weboberfläche gar nicht.

    Ich dachte damals (2018, wo wir die Starface in unserem Unternehmen eingeführt haben), dass der UCC Client nach und nach so weit fertiggestellt werden sollte, dass er bald alles kann, wie in der Weboberfläche und halt schöner dargestellt. Jetzt gibt es die APP, ist "bunter" (achne, nur noch schwarz), kann weniger als der UCC Client und als die Weboberfläche.

    Ich bin aktuell etwas enttäuscht, da ich meinen Usern versprochen habe, dass die APP ganz toll wird aber es geht bei uns gerade nur um dinge die der UCC Client konnte und die APP nicht mehr kann,...

    Neue Features wie die verschiedenen Workspaces gehen da total unter, weil man seine Ansicht nicht mehr so anpassen kann wie "früher",.... (und weil wie gesagt viele Funktionen fehlen)

    Ja, es ist merkwürdig, dass sogar E-Mail senden geht, aber die Handynummer nicht zu sehen ist.

    Zusätzlich finde ich, dass der Status etwas untergeht.

    Die Favoriten sind ja so riesig, dass es immer unten drunter seht, aber bei den VIPs muss man mit der Maus den "mini" Statusbereich erwischen um zu sehen, welche Meldung der User hinterlegt hat.

    Falls man nicht mehr weiß, welches Profilbild der User hat, bzw. er sich ein neues gegeben hat, und heutzutage auch nicht mehr alle Durchwahlen kennt, erkennt man den VIP nur noch an der E-Mail Adresse.

    Evtl. kann man das alles in einem Rutsch lösen, indem man Name und Statustext beim Mouseover anzeigen lässt.

    Falls die Funktion für das Einfügen von Direktwahltasten bei den VIPs, die hier von anderen gewünscht worden ist, eingeführt wird, und man dann noch kein Bild bei der Direktwahltaste hinzufügen kann, wie es jetzt in den Favoriten ist, müsste der Name sowieso angezeigt werden, um besser mit den VIPs arbeiten zu können.

    Bei uns ist es auch so! Die Starface App bringt überhaupt keine Vorteile sondern nur Nachteile im Gegensatz zum UCC Client!

    Wir sind eine Firma mit ca. 80 Mitarbeitern und wir hatten immer alle Kollegen als BLF, damit man sofort sehen konnte wer da ist und wer nicht. UND wir hatten die leeren Tasten AUCH zum sortieren genutzt! Jeder hat das für sich individuell angepasst.

    Damit ich wieder einigermaßen zurecht komme, habe ich die Direktwahlfelder genutzt. Dummerweise sind nur 20 erlaubt und ich musste den Rest über die Weboberfläche anlegen. NERVIG

    Außerdem ist jetzt alles so groß dargestellt, dass man nicht mehr alle auf einen Bildschirm bekommt, selbst wenn man sich einen Workspace nur mit Favoriten anlegt. Ja, das ist dann wieder eine Sache an die man sich wahrscheinlich gewöhnen muss, aber BITTE BITTE gebt und die Leere Taste zurück!