Posts by Wolfgang

    Okay, uninstgs.exe wird dann aufgerufen, wenn im Rahmen des Setups eine neuere Ghostscript Variante installiert wird. Dann wird ggf. die ältere GS-Variante über dessen originalen Installer aus dem Programmverzeichnis deinstalliert. Wenn Du dies umgehen willst, kannst du die De-Installation optional ausschalten oder vorher selbst ausführen.


    Gruß Wolfgang

    Hierfür

    - muss in der Telefonkonfiguration für das Windows Softphone SIP/xxxxs.WinClient der .h264 Codec eingetragen sein. Es gab Situationen, bei denen das nicht der Fall ist. Ggf. an das Ende des Codec Strings anfügen

    - es muss sich um ein Softphone Telefonat handeln


    Gruß Wolfgang

    Der Hotkey wird im Client empfangen und die Rufnummer wird auch in Richtung Server gewählt. Auf dem Server wird der Call nicht ausgeführt.


    Primary phone des User:

    UpdatePrimaryPhonePopUpMenu | Primary phone: SIP/YL.017


    Call Handling log:

    [2022-11-09 07:45:13,163] [INFO ] [AMI OriginateResponseEvent] [OriginateResponseEventListener] Originate Failure SIP/YL.017 null



    Der Call wird im Client ausgeführt.

    z.B. dieser hier:

    22-11-09 07:44:38.303 | 6 | INFO | | UccAPI.UccPhoneClien | DoPlaceCallEx |

    22-11-09 07:44:38.303 | 6 | INFO | | UccAPI.UccPhoneClien | DoPlaceCallEx | HoldOrDisconnectPrimaryCall result: True

    22-11-09 07:44:38.303 | 6 | INFO | | UccAPI.UccPhoneClien | DoPlaceCallEx | PlaceCallWithPhone(00xxxxxx converted to -> +49xxxxxx using phone Default)


    22-11-09 07:44:38.303 | 6 | TRACE | | UccAPI.UccPhoneClien | DoPlaceCallEx | Requested call id: , result: 1e607c6c-9141-4c55-94ec-ae4cc487da49



    Support log:

    [2022-11-09 07:37:20,690] [ ---- ] Originate peer with desired UciCallUuid a2990f87-3a98-4d54-8455-78244e6a5fee

    [2022-11-09 07:37:32,089] [ ---- ] Originate peer with desired UciCallUuid 65e634db-e2b7-410d-81dd-c3e546b55463

    [2022-11-09 07:38:01,527] [ ---- ] Originate peer with desired UciCallUuid 243eb87b-efda-432d-b32c-ff34f529d9ec

    [2022-11-09 07:44:38,307] [ ---- ] Originate peer with desired UciCallUuid 1e607c6c-9141-4c55-94ec-ae4cc487da49

    [2022-11-09 07:45:13,161] [ ---- ] Originate peer with desired UciCallUuid 1bfd3c58-7e54-4e27-adf2-e9b4e915475c


    Call Manager log:

    [2022-11-09 07:37:20,688] [INFO ] [] [] placeCallWithPhone acc:3958 callId: a2990f87-3a98-4d54-8455-78244e6a5fee destinationNumber: +49xxxxx

    [2022-11-09 07:37:32,088] [INFO ] [] [] placeCallWithPhone acc:3958 callId: 65e634db-e2b7-410d-81dd-c3e546b55463 destinationNumber: +49xxxxx

    [2022-11-09 07:38:01,527] [INFO ] [] [] placeCallWithPhone acc:3958 callId: 243eb87b-efda-432d-b32c-ff34f529d9ec destinationNumber: +49xxxxxx

    [2022-11-09 07:44:38,306] [INFO ] [] [] placeCallWithPhone acc:3958 callId: 1e607c6c-9141-4c55-94ec-ae4cc487da49 destinationNumber: +49xxxxxxx

    [2022-11-09 07:45:13,161] [INFO ] [] [] placeCallWithPhone acc:3958 callId: 1bfd3c58-7e54-4e27-adf2-e9b4e915475c destinationNumber: +49xxxxxx


    Full log:

    [2022-11-09 07:45:13,162] VERBOSE[3615444][C-000096a7] pbx.c: Executing [failed@dialstart:1] NoOp("OutgoingSpoolFailed", "HC 0") in new stack

    [2022-11-09 07:45:13,162] VERBOSE[3615444][C-000096a7] pbx.c: Executing [failed@dialstart:2] Goto("OutgoingSpoolFailed", "_exit_,0") in new stack

    [2022-11-09 07:45:13,162] VERBOSE[3615444][C-000096a7] pbx_builtins.c: Goto (dialstart,_exit_,0)

    [2022-11-09 07:45:13,162] VERBOSE[3615444][C-000096a7] pbx.c: Auto fallthrough, channel 'OutgoingSpoolFailed' status is 'UNKNOWN'

    [2022-11-09 07:45:13,162] VERBOSE[3615444][C-000096a7] pbx.c: Executing [h@dialstart:1] NoOp("OutgoingSpoolFailed", "HC 0") in new stack

    [2022-11-09 07:45:13,162] VERBOSE[3615444][C-000096a7] pbx.c: Executing [h@dialstart:2] Goto("OutgoingSpoolFailed", "_exit_,0") in new stack

    [2022-11-09 07:45:13,162] VERBOSE[3615444][C-000096a7] pbx_builtins.c: Goto (dialstart,_exit_,0)


    These: das Telefon ist nicht erreichbar / führt den Call nicht aus.


    Versuch mal, das Telefon neu anzulegen.


    Gruß Wolfgang

    Im Kontext Terminal-Server ist die Frage, auf welchem System der Hotkey landet - im lokalen Windows oder im RDP Fenster. Schau mal in den Einstellungen der RDP-Sitzung (bei dem betroffenen Benutzer). Unter "Local Resources", Kategorie "Keyboard" habe ich die Einstellung "Apply Windows key combinations" mit den Optionen "Only when using the full screen", "On this computer" und "On the remote computer".

    "On this computer" wäre falsch, ggf. müsste die Option für full screen oder remote computer eingestellt werden.


    Gruß Wolfgang

    Hallo,


    bitte überprüfen, ob in der Server Administration unter Telfone\Konfigurierte Endgeräte\xxx.WinClient\Erweiterte Einstellungen\Codecs der h264 enthalten ist.


    g722,alaw,ulaw,h264


    Wenn nicht, bei allen beteiligten Telefonkonfigurationen den h264 ans Ende anfügen.


    Gruß Wolfgang

    Für dieses Szenario müsste der Terminal Server Client (A) dem lokalen Client (B) oder ggf. auch dem Tischtelefon (C - wäre dann ja ebenso gewünscht) signalisieren können, dass dieser doch bitte einen konkreten SIP Ruf annehmen soll.


    Technisch ist denkbar:

    - A sagt dem Server, dass der Ruf angenommen werden soll. Der Server nimmt den Ruf weg und stellt ihn neu als "auto-answer" zu, der dann enstprechend angenommen wird. Nicht schön.

    - A sagt B über z.B. XMPP, dass B den Ruf annehmen soll. Auch nicht schön. Auch klappt das nicht für A-C

    - A sagt C über 3rd Party Protokoll (Web Request oder so), dass C den Ruf annehmen soll. Nicht schön, muss außerdem für jeden Telefontypen individuell implementiert werden und geht vermutlich nicht bei allen Herstelleren. Auch nicht schön.


    Gefällt mir alles nicht, aber ich verstehe das Anliegen.


    Beim "anderen" Hersteller in Dortmund haben wir damals das Client-Server Protokoll anders aufgezogen, da war dies einfacher umsetzbar, wir hatten da auch noch kein SIP in Verwendung.


    Hier gilt es abzuwägen, wieviel schmutzige Implementierung möglich und sinnvoll ist, um Dinge umzusetzen, die vom SIP Protokoll so nicht vorgesehen sind.


    Gruß Wolfgang