Posts by TomAnson

    Hallo,


    wir haben eine starface als VM (7.3) installiert, bisher nur 3 User, es läuft unter proxmox / KVM. Keine Auffälligkeiten hinsichtlich Auslastung. Dennoch ist die starface bereits mehrfach einfach eingefroren. Gibt es da Erfahrungen oder Tipps? Kann ich nach dem Absturz nachträglich überhaupt etwas sehen, woran es kranken könnte?


    Vielen Dank!

    Hi,


    ist UEFI Secure Boot aktiv? Wenn ja, probier mal die VM runterzufahren, es zu deaktivieren und dann wieder hochzufahren.

    Hi KingArtus ,


    diese Einschränkung haben wir deswegen damals (ich glaube das war eine 6.2 oder 6.3) eingeführt, um den Zugriff auf Notdienste (zum Beispiel Feuerwehr, Polizei oder Notarzt) zu gewährleisten. Ist beispielsweise ein Besucher beim Kunden und entdeckt einen Feuer, soll dieser nicht zuerst herausfinden müssen von welchem Telefon oder unter welcher Rufnummer die Feuerwehr zu erreichen ist, sondern an jedem Telefon die allgemein-bekannte "112" wählen können (aus diesem Grund funktioniert "112" auch wenn eine Amtsholung konfiguriert ist und dieser nicht vor der Notrufnummer mitgewählt wird).

    Ich sehe das ein Link zur Gegenstelle da ist (im Log der SF) und nach einigen Sekunden kommt ein hangup/normal clearing

    Als würde der Sync zwischen Kyocera und der Gegenstelle nicht klappen.

    Bin am rätseln ob es an der neuen SF compact und deren anlogen Schnittstellen liegt :/ Es fand ein Austausch alte gegen neue compact statt. Die alte machte keine(?) Probleme bzw. in der Kombi....

    Hardware-mäßig haben auch die neuen Compacts die gleiche ISDN/Analog-Karte wie in der V1-V3.

    Hi,


    sobald eine App nicht im Vordergrund ist, oder das Handy gesperrt wird hat die App maximal 30 Sekunden Zeit sich Ordnungsgemäß abzumelden und in den Ruhezustand zu versetzen, danach wird es der App aufgezwungen.


    Das können wir als App-Anbieter nicht umgehen, und das einzige Workaround was dir bleiben würde um es auszuhebeln wäre die App im Vordergrund zu halten und dein Handy nicht zu sperren.

    Die account Tabelle hat 5 eigene Foreign Key Constraints und wird von weiteren 21 Tabellen als Foreign Key referenziert :)


    Die genannte Aktion "account löschen" würde über Cascade-Verknüpfungen auf die Funktionstasten, Rufnummern und Telefonzuordnungen diese Entfernen :)

    Hi,


    das ist kein Fehler sondern die Funktionsweise von SIP bei authentifizierungspflichtigen Aktionen.


    Zuerst fragt das Endgeräte ohne authentifizerung an

    Der SIP Server sagt "nein, bitte mit Auth. Hier ist deine Nonce mit der du dich authentifizieren kannst"

    Das Telefon schickt sein Invite mit Auth+Nonce

    SIP Server akzeptiert das Invite.

    Du kannst aber trotzdem die MAC-Adresse direkt in den Adminbereich der STARFACE eintragen :)

    Mal rei Interesse halber:

    Wieviel Softmodems hat eine Starface default mässig?
    gibt es Unterschiede bei Cloud bzw. Appliance?

    Standardmäßig 10 Stück.


    Bei der Aktivierung weiterer Faxmodems sollte jedoch noch beachtet werden dass dieses die Gesamtlast auf dem System erhöht und damit auch unerwünschte Nebenwirkungen haben kann.

    Huhu,


    du erhältst die Mail weil dein User die Berechtigung "Email-Benachrichtigungen" besitzt, und (wie in der Mail beschrieben ist :) ) eingestellt ist, dass bei jedem Blacklist-Eintrag eine Email-Benachrichtigung geschickt werden soll:


    "The settings of the security advisor can be viewed and/or changed in the Security tab of the administration panel."


    Viele Grüße


    TA