Posts by user2000

    nein, ich habe die datei so genommen wie sie vom tonstudio gekommen ist. die haben da auch 3 mal einen filter drüber gemacht um die s laute zu minimieren..aber das hat alles keine wirkliche verbesserung gebracht, egal welche datei ich genommen habe.

    Hallo zusammen,
    ein Kunde von mir kam von einer 3cx Anlage und jetzt stehe ich vor der Herausforderung, dass die von ihm eingereichten Ansagetexte in wav auf der Starface echt mies klingen. Jeder S-Laut hört sich extrem gelispelt an. Der Kunde ist damit nicht zufrieden.
    Im mp3 Format hört sich das alles super klar und deutlich an...nach Rücksprache mit dem Support wurde mir gesagt, dass die Starface kein mp3 kann...jetzt mal ehrlich...wav....das war doch so HiPath3000...?
    Bin ich der einzige mit so einem Problem?
    Vielleicht sollte man dazu mal einen Feature Request machen...eine IP Anlage in der heutigen Zeit sollte mp3 einfach echt können...

    Hallo zusammen,
    ich habe eine Enterprise auf eine VM umgezogen, seitdem habe ich bei 2 Usern das Problem, dass sich dort sporadisch der UCC Client (Premium) bei Telefonaten aufhängt und die CPU Last vom lokalen Rechner auf 100% geht, dann fliegt der Anrufer aus der Leitung, sobald der UCC das Gespräch dann von alleine gekappt hat geht die CPU Last runter. Ich habe erst das angeschlossene Jabra Headset im Verdacht gehabt, aber der Fehler ist auch aufgetreten als ich nur ein T42 dran hatte (softphone war aber aktiviert), ich habe jetzt mal die softphone lizenz weggenommen und nur das t42 dran gelassen...mal sehn was da jetzt passiert...hatte jemand schonmal so einen Fall?

    hi michael,
    gute idee, die hatte ich nur leider auch schon..egal was ich da eingetragen habe..es hat nix geändert.
    komisch ist ja, dass es eig generell funktioniert, nur bei den weitergeleiteten anrufen spinnt er rum..

    Hallo zusammen,
    bei mir tritt folgendes Problem auf.
    Der Kunde hat Lable als CRM im Einsatz. Dort soll, anhand der vom TAPI übermittelten Rufnummer, der Kundendatensatz aufgehen. Bekommt der Kunde einen Anruf auf seine direkte DuWa wird die Rufnummer korrekt angezeit und auch vom CRM erkannt. Bekommt der Teilnehmer jetzt aber einen externen Anruf von einem Kollegen weitergeleitet, kommt die Rufnummer mit +4949 rein.
    Ich habe gestern zusammen mit dem Support vom CRM gesucht und getestet. In den Logs der Starface steht die Rufnummer richtig drin. Im Log vom CRM nicht, aber es gibt laut dem CRM Support keine andere Möglichkeit mehr da irgendwo etwas einzustellen.
    Ich würde jetzt sagen gut, dann hat der CRM Support vllt nicht so die Ahnung, aber bei einem anderen Kunden (der ein anderes CRM) taucht dieses Problem sporadisch auch auf.
    Bin ich damit alleine, oder kennt jemand dieses Problem?


    Danke und Gruß

    neue infos:
    bei einem anderen user (office 2016, UCC 6.6) klappt die anmeldung von meinem problemuser fehlerfrei.
    jetzt habe ich bei dem problemuser auch office 2016 installiert, gleicher fehler...neues outlook profil eingerichtet, ucc komplett deinstalliert, neu installiert. immer noch nix...

    Hallo zusammen,
    ich habe bei einem Kunden das Problem, dass sein Outlook 2010 mit aktiviertem Starface Plugin einfach ewig zum Starten braucht. Auf der Anlage ist die 6.6.0.20 und der UCC ist auf 6.6.0.227
    Von Starface habe ich den Tipp bekommen, die Syncro auf niemals oder einmal im Monat zu stellen. Das hat leider auch nichts gebracht...
    Eine ältere Version vom UCC habe ich auch schon installiert.
    Ein neues Outlookprofil habe ich ebenfalls angelegt, ohne erfolg.

    Hallo zusammen,
    ich habe bei einem kunden folgende konstellation
    enterprise mit eth0 --> lokales netz mit komischer firewall die kein sip durchlässt
    eht1 mit qsc sdsl leitung


    jetzt würde ich gerne zum einen meinen sip anschluss (ist auch als sip provideranschluss eingerichtet) über den ngn port schicken und zum anderen würde ich gerne den 2-3 leuten aus dem homeoffice ermöglichen über die öffentliche ip von eht1 eine verbindung aufzubauen.
    das ist, laut SF support, nicht unterstützt...hat das so in der form schonmal jemand gemacht?

    Hallo zusammen,
    ich sitze gerade beim kunden und habe eine enterprise von usb neu installiert. dann aus einem backup wieder hergestellt (6.6.0.20)
    wenn ich eth0 und eth1 eine statische ip gebe und beide aktiviere aber das kabel nur in LAN stecke kann ich die SF über BEIDE adressen erreichen. warum?
    welchen eth port muss ich nehmen ? einer ist ngn und der andere lan. ich habe aber das gefühl. dass die ports verdreht sind...
    das eigentliche problem ist aber, dass die SF sich das Standard GW nicht merkt...egal wie oft ich es eintrage, nach dem neustart den webservers ist das GW immer weg..nur der DNS bleibt jetzt stehen..
    habe echt keine idee mehr..und morgen früh muss die anlage wieder laufen..
    jemand einen tipp für mich?

    Danke schonmal


    Von Axis selbst konnte ich nur leider noch keine Antwort kriegen daher wollte ich Sie Fragen, da Sie ja schon Erfahrung damit haben.
    Starface selber sagt es werden nur folgende Formate unterstützt:


    JPG,PNG,TIF,BMP.


    Motion Jpeg oder Video Streams werden nicht unterstützt.
    Sprich die Kamera muss ein aktuelles JPG-Bild per HTTP-URL ausgeben.


    Im Datenblatt von der Axis Kamera steht aber "Video-Streaming: Mehrere, einzeln konfigurierbare Videostreams in H.264 und
    Motion JPEG, Axis Zipstream-Technologie in H.264, einstellbare
    Bildrate und Bandbreite"


    Bei ihnen Klappt es aber ohne Probleme?

    Hi zusammen,
    ein kunde von mir hat so einen vodafone tk-anlage anschluss mit 6 kanälen, dazu hat er diese plusbox 340 mit 4xs0
    jetzt hat die compact ja aber nur 2xs0 also fehlen mir 2 kanäle...hat jemand erfahrung mit der box oder mit der anbindung an vodafone per sip?

    Hi zusammen,
    folgende Konstellation.


    Ich habe einen Kunden der möchte gerne auf seinem t48 / t56 zwei user anmelden. soweit kein problem. dann möchte er aber gerne zwischen den zwei usern springen können.
    sprich ich möchte von 10-14 uhr user 123 haben und dann (über das auswählen am telefon) user 456 auswählen. da sollen dann aber alle tasten fürs BLF mitgezogen werden sowie die abgehende rufnummer gesetzt werden.


    geht das so? oder muss ich dafür den einen user erst abmelden und dann den zweiten anmelden?