Posts by rbdml

    Servus!

    Wir haben gestern den SIP-Trunking Tarif bei easybell beauftragt und konnten eine erfolgreiche Verbindung in der Starface über das vorhandene easybell-Profil einrichten.
    Leider funktioniert bei uns das CLIP no Screening noch nicht, obwohl im Portal von easybell bei Rufnummernanzeige "Geräteabhängig" eingestellt wurde und in der Starface unter Leitungskonfiguration "no Screening" aktiviert wurde.
    Dennoch werden nicht unsere "bekannten" Telefonnummern je Endgerät übertragen, sondern die von easybell bereit gestellte Rufnummer, da wir keine Portierung der Rufnummern vorgenommen haben.
    Hierzu habe ich den easybell-Support kontaktiert, sobald wir eine Antwort erhalten, gebe ich Bescheid.

    Gruß
    Bernd

    Hallo DavidHartmann,
    Hallo Jochen,

    wir benötigen auch einen Multiline-fähigen TAPI für Starface.

    jochen:
    laut Supportmail von gestern wurde uns mitgeteilt, dass es keinen multilinefähigen Tapi-Treiber für Starface gibt. Also entgegen des Postings 22.10.2008 (... noch nicht, dauert aber nicht mehr lange ...), doch keine Planung, multiline-fähige TAPI für Starface anzubieten? Welche 3rd-Party-multiline-Tapi wird von Starface unterstützt? Gibt es hierzu eine Information?

    DavidHartmann:
    wir haben gestern "xtelsio TAPI for Asterisk" herunter geladen, konnten aber keine erfolgreiche Verbindung aufbauen? Welche Konfiguration habt Ihr vorgenommen, damit eine Verbindung aufgebaut werden kann?
    Konnten Eure Probleme aus dem Postings gelöst werden, oder gibt es mit xtelsio immer noch Probleme?

    Danke schon mal im Voraus für Feedback.

    Grüße
    RBDML

    wir haben Anfang des Jahres auch schon mal diesbezüglich eine Anfrage an vertico gesendet. Unsere Anforderung war, dass eine eMail mit dem eigentlichen Fax als PDF-Attachment per Mail an Faxnummer@fax.local versendet wird und die Starface dann das PDF per Fax versendet. Trotz mehrmaliger Nachfrage beim Vertrieb haben wir aber nie eine Auskunft darüber erhalten, ob dies realisiert werden könnte. Es ist schön zu lesen, dass wir nicht die einzigen sind, die eine derartige Anforderung haben - vielleicht passiert in dieser Richtung ja bald etwas.

    Grüße

    RBDML

    Hallo,

    diesbezüglich haben wir vor längerer Zeit auch schon mal eine Anforderung an Vertico gestellt - aber leider wurde dies bis dato nicht realisiert.

    Unsere Anforderungen damals:

    - woher kommt das Gespräch:
    wenn ein Anruf aufgrund von Nichterreichbarkeit, Zeitüberschreitung oder Umleitung am Abfrageplatz bzw. einer anderen Nebenstelle aufschlägt, sollte dort zu sehen sein, woher das Gespräch kommt. z. B. 45: <Rufnummer des externen Teilnehmers>

    Dies wäre auch gut, wenn z. B. ohne Ankündigung verbunden wird. Der, der das Gespräch erhält, erkennt nicht, dass das Gespräch zu ihm verbunden wurde.

    - Rufnummer des Anrufers auch bei Holen sichbar
    Wenn man von einem anderen Apparat ein Gespräch holt (z. B. durch Drücken der blinkenden Nebenstellentaste) erscheint bei unseren Snoms im Display lediglich sip:10.100.45.12 Hier sollte aber die Rufnummer des externen Teilnehmers sichtbar sein.

    Sind all diese Details nur bei den SNOMS nicht sichtbar, oder ist es ein generelles Problem?

    Danke Torsten-Keiser für diese Information.
    Dann warten wir mal ab - und hoffen, dass dieses und vielleicht so das ein oder andere zusätzliche Feature im Update inbegriffen ist - und vor allem die Probleme behoben sind.

    möchte mich auch Torsten-Keiser anschliessen.
    Auch in unserem Unternehmen haben wir Probleme mit Kunden und Lieferanten, weil Faxe bei uns nie angekommen sind, ohne dass der Absender einen entsprechenden Hinweis erhalten hat. Obwohl zu diesem Thema sicher nicht nur wir, sondern auch andere Starface-User bereits Support-Anfragen gesendet haben, warten wir seit Wochen auf ein Update, dass dieses Problem endlich in den Griff bekommt.

    Meiner Meinung nach ist die Starface derzeit nicht für einen Businesseinsatz geeignet, wenn es schon mit Faxen Probleme hat und ein Update dann noch Wochen auf sich warten lässt.

    Ich hoffe sehr, dass in den kommenden Tagen ein ensprechendes Update veröffentlicht wird!

    Guten Abend Janek,

    herzlichen Dank für das modifizierte Modul. Super!
    Wir sind seit knapp einer Woche Besitzer einer Starface Appliance und haben genau nach diesem Modul gesucht.

    Leider sind wir nicht fitt darin Module zu erstellen oder zu verändern.
    Vielleicht könntest Du das Modul für uns wie folgt ergänzen:

    1. Da wir eigens für uns produzierte Soundfiles haben, würden wir gerne auch für die Mailbox die Möglichkeit haben, ein MP3-File hochzuladen.

    2. Da wir eine Weiterleitung an eine entfernte Filiale planen, wäre es gut, wenn man vor der Weiterleitung an eine Rufnummer eine Ansage hochladen könnte. In unserem Fall sollte der Anrufer den Hinweis erhalten, dass sein Anruf an eine Filiale weiter geleitet wird - nach der Ansage soll dann die Rufweiterleitung erfolgen.

    Ist es möglich, dies zu implementieren?

    Wären Dir sehr dankbar.

    Gruß

    RBDML