Posts by Eitel

    Hallo zusammen,


    bei uns im haus wird auf dem PCs die Starface App UCC genutzt. Leider gibt es noch Kollegen, die lieber die "alte" Version 7 benutzen möchten und sich mit dem Umstieg auf die Version 8 schwer tun.

    Wir nutze ein CRM System, wo wir auch die TAPI Schnittstelle verwenden. Jetzt ist es so, dass hier zwei Schnittstellen angezeigt werden "Starace" und "Starface Line" Möchte ich die Version 8 nutzen muss ich den TAPI Starface wählen. Möchte ich die Version 7 verwenden muss die Starface Line eingestellt werden.

    1.jpg Gibt es eine Möglichkeit, dass eine TAPI Schnittstelle für beide Versionen des UCC genutzt werden kann?

    Du meinst eine Gruppe anlegen "G1" und dort den Benutzer "B1" einbinden, dann eine Gruppe "G2" und dort den Benutzer "B2" anlegen. Dann das Modul auf "G1" Beziehungsweise "G2" leiten.

    Kann ich leider erst am WE Testen, da die Anlage aktuell im Live Betrieb ist.


    Danke für den Tipp

    Moin zusammen,


    folgendes Problem beim IVR Modul einstufig. In der Starface Version 8.1 ist das IVR so konfiguriert, dass wenn eine 1 gedrückt wird der Anrufer an die interne Nummer 10 geleitet wird und wenn er die 2 drückt an die 20. Also 1 => 10 und 2 => 20. Das funktioniert auch problemlos. Ist aber die 10 und die 20 schon in einem Gespräch, fliegt man nach der Auswahl 1 oder 2 einfach raus und der Anruf ist beendet.


    Die Nummern 10 und 20 haben auch eine Weiterleitung bei besetzt, die greift aber nur, wenn man direkt anruft und nicht wenn man sich über das IVR Modul verbinden lässt.

    Ist das ein Buck im Modul?

    Da ja schon bald Weihnachten ist, wünsche ich mir, dass man bei der Favoritenleiste mehr wie 10 VIPs anlegen kann.


    favo.JPG


    rechts neben dem TL hat es auf meinem Bildschirm noch soooo viel platz.... Könnte man gut füllen.


    Besten Dank und frohe Weihnachten.

    Moin moin,


    sehe ich es richtig, dass man die einzelnen Module wie z.B. die Favoriten oder die Ruflisten usw. nicht mehr von der App lösen kann, wie in der Version 7.x der Windows-App?
    Kann man die Anzahl von 10 in der Favoritenliste ganz oben in der App erweitern?

    Moin moin zusammen,


    auch wenn es Datenschutztechnisch bestimmt schwierig aussieht, hat ein Kunde die Frage gestellt, ob man gezielt einzelne Gespräche abhören kann. Ist das möglich?

    Neulich hatte ich an einer Telefonbefragung teilgenommen und dort wurde ich auch darauf hingewiesen, dass eventuell jemand für "Schulungszwecke" zuhört. Muss also grundsätzlich gehen, aber auch bei der Starface und wenn ja wie!?

    Sinn macht es in einem "Großraumbüro". Man kann einfach sehen, ob der Kollege telefoniert oder nicht. Wir haben hier alle Headsets auf und da kann man nicht sehen ob jemand telefoniert oder nicht. Dank der kleinen Leute jetzt schon.

    Was bei uns nicht angezeigt wird ist GRÜN. Im Ruhe Modus ist es aus bei aus- oder eingehenden Rufen GELB und ist man im Gespräch, leuchtet es ROT.

    Sehr Cool!

    Wir hatten auch schon einmal einen Versuch mit Teams, das ging aber in die Hose, weil dann alles durcheinander gekommen ist.

    Moin MBorn22,


    mal ganz blöd gefragt, Netzwerkverbindung ist vorhanden und DHCP Server läuft? Dann sollten sich die beiden weiteren Antennen nach kurzer Zeit verbinden. Das kannst du auf der ersten in der Weboberfläche sehen.


    M900.JPG

    Hallo Achim,


    mit dem M80 habe ich es noch nicht gemacht. Bei der Starface 7.x er Version habe ich es schon oft wie beschrieben gemacht. Es hat immer funktioniert.

    Bei der Starface 8 hatte ich es einmal versucht, damals als die neue 8er Version raus kam. Damals hat es nicht funktioniert und wir sind auf die 7.x zurück gegangen.

    Vielleicht ein generelles Problem bei der Starface 8 in Verbindung mit der M900 🤷‍♂️

    Auch bei uns gibt es aktuell bei einigen AMD Maschinen dieses Problem.

    Server: 7.3.1.3

    Client 7.3.1.181

    Nach der Deinstallation eines Treibers im Gerätemanager stürzt Starface nicht mehr ab.

    Gruß und Dank! Eitel

    Hallo zusammen,

    ein Kunde möchte für die Anrufe von Extern einen anderen Klingelton an seinen Yealikn Tischtelefonen haben. Da habe ich ihm das kostenlose Klingeltonmodul eingespielt.

    Verändert diese Modul nur den Toninterwall und ändert nicht den Ton?

    Wie kann man andere Töne erzeugen für intern und Extern? Also einmal Mozart und einmal ACDC z.B.?

    Moin moin zusammen,


    das Problem konnte dank unserer neuen Lehrlinge gelöst werden. Es muss tatsächlich so wie Andreas Stein geschrieben hat gewesen sein. Die Lehrlinge durften an allen Kundenanlage alle SFiphone löschen. Dies hatte keinerlei Auswirkungen bei den Kunden. Zumindest hat sich keiner Beschwert. Und ich habe wieder meine Ruhe 😊.

    Danke nochmals an Andreas Stein