Posts by Eitel

    Moin moin zusammen,


    an einer Cloud-Anlage sind M900 DECT Antennen mit M65 Handapparaten eingerichtet. Jetzt hätte der Kunde gerne das Telefonbuch der Starface auf den Handapparaten. Gibt es hier eine Möglichkeit? Oder ist es möglich die Adressbücher untereinander auf den M65ern zu synchronisieren?

    Hallo roady1969,

    nicht wirklich. Hier einmal ein Auszug vom Syslog des M900.


    loc6 .Info 2022-10-10T09:36:30Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#000, MaxLevels:03, SumAny:46, RSSI:149:150]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:36:30Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#000, Ignored No criteria trigged: Pri#1:1]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:36:30Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#001, MaxLevels:02, SumAny:46, RSSI:149:150]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:36:30Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#001, Ignored No criteria trigged: Pri#1:1]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:36:30Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#003, MaxLevels:03, SumAny:46, RSSI:149:149]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:36:30Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#003, Ignored No criteria trigged: Pri#1:1]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:36:30Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#002, MaxLevels:02, SumAny:46, RSSI:149:151]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:36:30Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#002, Ignored No criteria trigged: Pri#1:1]

    clk .Info 2022-10-10T09:37:15Z 242-[ UTC time set initiated by SNTP (1665387435 s)]

    clk .Info 2022-10-10T09:37:15Z 242-[ Local time set (2022-10-10 09:37:15)]

    loc3 .Info 2022-10-10T09:37:15Z 242-[ Time and Date and DST Broadcast to handsets]

    clk .Info 2022-10-10T09:37:15Z 242-[ Local time saved in RTC (1665387435 s)]

    loc3 .Info 2022-10-10T09:38:53Z 242-[ HttpServerTask: Restart web server]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:40:52Z 242-[ Statistics: ROS_-1 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:40:52Z 242-[ Statistics: ROS_0 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:40:52Z 242-[ Statistics: ROS_1 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:40:52Z 242-[ Statistics: ROS_2 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:40:52Z 242-[ Statistics: ROS_3 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:40:52Z 242-[ Statistics: ROS_4 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:45:52Z 242-[ Statistics: ROS_-1 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:45:52Z 242-[ Statistics: ROS_0 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:45:52Z 242-[ Statistics: ROS_1 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:45:52Z 242-[ Statistics: ROS_2 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:45:52Z 242-[ Statistics: ROS_3 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:45:52Z 242-[ Statistics: ROS_4 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:50:52Z 242-[ Statistics: ROS_-1 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:50:52Z 242-[ Statistics: ROS_0 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:50:52Z 242-[ Statistics: ROS_1 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:50:52Z 242-[ Statistics: ROS_2 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:50:52Z 242-[ Statistics: ROS_3 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:50:52Z 242-[ Statistics: ROS_4 mail queue MAX 0 %]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:51:50Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#000, MaxLevels:03, SumAny:46, RSSI:147:147]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:51:50Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#000, Ignored No criteria trigged: Pri#1:1]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:51:50Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#001, MaxLevels:02, SumAny:46, RSSI:147:147]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:51:50Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#001, Ignored No criteria trigged: Pri#1:1]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:51:50Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#003, MaxLevels:03, SumAny:46, RSSI:147:147]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:51:50Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#003, Ignored No criteria trigged: Pri#1:1]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:51:50Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#002, MaxLevels:02, SumAny:46, RSSI:147:148]

    loc6 .Info 2022-10-10T09:51:50Z 242-[ AutoConf: NewDectTreeInfo FpIdx#002, Ignored No criteria trigged: Pri#1:1]

    audit.Info 2022-10-10T09:51:55Z 242-[ Eth Broadcast Storm Protection engaged-disengaged 2 times, 140 ms, last 10716 s]

    loc3 .Info 2022-10-10T09:51:59Z 242-[ HttpServerTask: Restart web server]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:55:52Z 242-[ Statistics: ROS_-1 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:55:52Z 242-[ Statistics: ROS_0 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:55:52Z 242-[ Statistics: ROS_1 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:55:52Z 242-[ Statistics: ROS_2 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:55:52Z 242-[ Statistics: ROS_3 mail queue MAX 0 %]

    loc0 .Info 2022-10-10T09:55:52Z 242-[ Statistics: ROS_4 mail queue MAX 0 %]


    Sagt mir leider nur nicht wirklich was :(

    Nein also das kann ich nicht bestätigen. Geschwindigkeit, abhängig von der Tagesform des DSL, des Netzwerkes und der Geduld der Nutzer ist recht stabil und passt schon. Viele haben aber ihre Handy App deaktiviert, weil es dort (Technisch bedingt) immer Probleme gibt. Bei der neuen Beta gibt es hier sehr große Verbesserungen.

    Moin Moin,


    bei mir eben nicht. Die M65 verlieren tatsächlich die Verbindung. Letzte Woche war ich noch einmal vor Ort bei einem Kunden und da habe ich beobachten können, dass die M900 immer mal wieder rot blinkte. Meine Vermutung war, dass hier ein Telefon oder eine Antenne sich noch ein Updates Zieht. Konnte dies jedoch nicht final bestätigen. Aktuell sind wieder einige Telefone nicht verbunden.

    m65-1.JPG

    Auffällig ist, dass es immer mal wieder andere Telefone sin, die die Verbindung verlieren.

    Ich versuche einmal herauszufinden, ob es immer an einer M900 liegt oder ob die Telefone an unterschiedlichen Antennen angebunden sind. Bin mir nur nicht sicher, ob das überhaut geht bei einer Multizelle.

    Guten Morgen zusammen,


    in der letzte Zeit haben wir ein paar Cloudanlagen eingerichtet und haben uns hier für das neu unterstütze M900 Multizellen-System von SMON entschieden.

    In der Vergangenheit haben wir die M900er schon mehrfach erfolgreich an Cloud und Appliances Anlagen manuell eingebunden. Hier gab es noch nie Probleme, auch wenn die Einrichtung bedeutend komplizierter ist.

    Bei den Autoprovisionierten M900ern sind jetzt zwei Probleme aufgetaucht, wo wir noch nach einer Lösung suchen.


    1. bei manchen wird die PIN nicht generiert und angezeigt. Dieses Telefon haben wir dann manuell über die M900 angemeldet und es funktioniert.

    2. einige M65 Telefone verlieren ihre Verbindung. Diese wieder anzubinden benötigt einiges an Arbeit. Abmelden, neu verbinden, komplett löschen neu einrichten und und und...


    pin.JPG


    Hat vielleicht jemand von euch hier so ein Verhalten schon erlebt und vielleicht auch eine Lösung?

    Hallo zusammen,


    ist in KA heute Feiertag? :/ Hotline geht keiner ran, Vertrieb ist nicht erreichbar wo auch immer ich anrufe nur Wartemusik ;(

    Vielleicht kann mir hier jemand einen Tipp geben.


    Ich habe gerade eine neue Cloudanlage erstellt. Danach habe ich eine SNOM M900 DECT Antenne angebunden. Bis hier ist alles gut. Jetzt wollte ich nach Anleitung ein M65 Mobilteil anbinden. Leider wir keine PIN erzeugt, die ich zum Anmelden des Telefons benötige.


    1.JPG


    Woran kann das liegen? Hat jemand eine Idee?


    Gruß und Dank!

    Moin zusammen,


    kurze Frage in die Runde. Kann man eine Dedizierte IP nachträglich dazu buchen und gegebenenfalls beim Wechsel des SIP Anbieters diese wieder löschen?

    Danke!

    Guten Morgen zusammen!


    Cooles Thema!


    Mich würde interessiere wie bekommt man den Speicher überhaupt voll? Ich könnte mir vorstellen durch Mailboxaufzeichnungen. Aber wie viele Minuten muss man aufnehmen um 20 GB zu füllen? Sollte es aber tatsächlich passieren, stellt sich mir die Frage wo und wie kann der Speicher erweitert werden?

    Mit ist nur bekannt, dass es bei Cloudanlagen ohne dedizierte IP Adresse zu solchen Problemen kommen kann. Wir hatten auch schon einen Kunden, bei dem lief es lange gut mit der Telekom doch eines Tages gab es Probleme mit dem Telekom SIP. Wir haben dann eine neue Anlage mit Dedizierter IP Adresse gemacht und seit dem läuft es.

    Vielleicht hilft es Dir weiter.

    Moin moin,


    wir verwenden bei einem Kunden das Modul "Outbound_Call_Filter" von o-byte.com.


    Ausgehende Anrufe können anhand einer Black- oder Whitelist verboten oder erlaubt werden. Voreinstellung ist Blacklist, gelistete Anrufziele werden blockiert.  


    Funktioniert recht gut.

    Moin Moin,


    ich hatte auch schon einige male das Problem bei der Anmeldung von DECT Telefonen. Habe auch schon öfters mal das Telefon auf beiden Seiten gelöscht und neu angebunden. Auf einmal ging es dann, ohne dass ich einen Fehler feststellen konnte. Muss wohl so sein, dass es nicht immer beim ersten mal klappt. :/

    Moin moin,


    ja Deutschland war schon immer ein Lande des Fortschrittes und wenn "die da Oben" nicht endlich mal aufwachen wird es auch immer so bleiben. Sorry fürs abdriften, aber wenn ich sowas lese geht mir das Messer im Sack auf. 8o