Posts by ChrisL

    Uns wurde telefonisch mittgeteilt das mit 8.1.1.14 alles wieder tutti ist und die Jabra SDK wieder sauber funktionieren sollten, haben dann bei einem Problemkunden 14 x den neuen Client manuell ausgerollt, keine Verbesserung. Das hat uns der Support dann auch so telefonisch am nächsten Werktag mitgeteilt. 2 Stunden für die Katz. Als ich dann selbst mit meinem Jabra auf 8.1.1.14 hochgezogen haben, musste ich feststellen das ich nun mit meinem Yealink Headset gar nicht mehr per Knopfdruck abheben/Auflegen konnte bin jetzt wieder auf die 8.1.0.12 zurück.

    Sorry aber für uns ist die Version 8 des Windows Starface Client immer noch eine Beta. Wir geben jetzt das testen auf in der Hoffnung das der 7er Client noch lange unterstützt wird. wir haben noch ca. 200-250 x den Starface Client 8 auszurollen, aber egal wo aktiv draußen, leider nur Probleme.

    Aber negatives will man in Karlsruhe leider nicht hören. Leider wird sich dann auch noch über das Client Desaster bei 3cx lustig gemacht. Wer im Glashaus sitzt....

    Habe gerade ein Ticket aufgemacht, Sie haben das Problem wohl selbst bei den eigenen Installationen, wissen nicht woher das kommt und wie und wann das behoben werden kann. Einziger weg ist ist der Rollback auf 7xx. (manuelle Deinstallation Starface 8 und manuelle Installation Starface 7 und dann wenn es mal wieder geht...)

    Wir haben das selbe Problem mit Jabra Bluetooth Headset 65/75 und USB 380 Dongeln, Jabra Software installiert/nicht installiert gestartet/aus, spielt alles keine Rolle. Nach undefinierbaren Versuchen manchmal 2-3 ist die Taste am Headset nicht mehr Bedienbar. Zudem ist die Lautstärke für die Starface APP nun eigen zu verstellen, hier ist aber leider bei jedem Anruf die Lautstärke zu verstellen, da es immer zu Leise ist und die Lautstärke "meist" nicht beibehalten wird. Das ist gefühlt seit der Integration der Headsets (Auswahl bei der Installtallion), wir versuchen jetzt nochmal eine Installation ohne die integrierte Headset Integration mit Jabra Direct (so wie früher unter Starface 7), alternativ wechseln wir manuell zurück auf Starface 7 Client (ca. 45 Installationen).

    Hier die Kunden Anfrage direkt:

    ich habe eine Frage bezüglich Starface. Gibt es die Möglichkeit, einen Button zu generieren der

    eine individuelle Nacharbeit möglich macht.


    Aktuell es ja nur eine „starre“ Nachbearbeitung einstellbar. Das passt ja eigentlich nie.

    Entweder die Kollegen in der Hotline „langweilen“ sich – da bei dem vorherigen Anruf keine

    Nachbearbeitung notwendig war. Oder die Zeit zur Nacharbeit reicht nicht.

    Aktuell helfen sich die Kollegen indem Sie auf „Ruhe“ gehen, wenn Sie eine Nacharbeit brauchen.

    Stellen dann über den Chat Status auf „Nachbearbeitung“

     Das geht, aber nicht professionell

    a) Zu viele Klicks

    b) Dann muss man händisch wieder „Ruhe“ verlassen


    Jetzt meine Idee

    Es gibt ein Button, der idealerweise individuell konfiguriert werden kann

    30 sek, 1 min, 2 min, 5 min.

    Drückt man diese, läuft die eingestellte Zeit ab ( Highlight wäre über ein Balken – oder das die Sek. Ruterlaufen )

    Mann während dieser Zeit den Butten auch Resetten kann – also nochmal die eingestellte Zeit abläuft.

    Das wünschen sich bei uns alle Kollegen aus den unterschiedlichen Hotline !!!

    Ich kann mir also auch vorstellen, dass das auch andere Kunden benötigen.