Posts by L&I

    Ich benutze z.B. den gleichen Laptop für Büro und Homeoffice.

    Im Büro nutze ich ein Tischtelefon mit Headset, im Homeoffice das Softphone.


    Mir wäre schon geholfen dass das Primäre Telefon umspringt sobald ich einmal mit dem Tischtelefon abhebe.

    Sozusagen das Primäre Telefon ist das zuletzt verwendete.

    (Rückwärts geht es ja schon, "Bei Rufannahme das Softphone als primäres Telefon auswählen")


    Was ich an der Konstellation nicht verstehe ist, wieso man überhaupt noch ein Tischtelefon hat, wenn man mit der Premium-Lizenz ein Softphone hat... aber das weißt du bestimmt selbst am besten :). Ich spreche aber nicht ab, dass diese Einstellung sinnvoll wäre für jemanden der den Platz wechselt und jeweils unterschiedliche Telefone nutzen will/muss. Könnten ja auch jeweils Tischtelefone sein.

    Ich möchte z.B. nicht ständig mein Headset durch die gegend Tragen und habe im Büro nur eins das für Tischtelefon aber nicht PC funktioniert.

    Hallo zusammen,


    wir sind vor kurzem in ein neues Büro gezogen und haben in dem Zuge von DSL auf Glasfaser gewechselt.

    Aufbau ist so: Glas kommt mit "Glasfaser Modem 2" von der Telekom, Fritzbox baut Verbindung ins Internet auf, dahinter hängt unsere Firewall als exposed Host.


    An der Konfig in der Firewall wurde nichts geändert, soweit funktioniert auch alles. (Rufaufbau, Chat etc.) Außer wenn man außerhalb des Firmennetzes ist, hört man beim Telfonieren (APP, UCC) keinen Ton. (RTP Pakete ?!)

    Woran kann das Liegen? Hat jemand erfahrungen mit dem Glasfaser von der Telekom. Kann dieses Glasfaser Modem kein NAT?


    (Zusatzinfos: Wir haben eine Feste öffentliche IP, die URL "starface.law-ict.de" zeigt auf diese IP. Es ist ein Destination NAT auf die Compact Anlage eingerichtet.

    Die Firewall blockiert sicher keine RTP Pakete, da wir diese Konfig ja schon erfolgreich umgesetzt hatten. Das einzige was sich geändert hat ist DSL zu Glas)


    Ich hoffe ihr habt einen Tipp.


    VG

    Sebastian

    Hallo,


    ich habe die app Version 7.1.0 und die Anlage hat die 6.7.3.20.


    Wir habe nochmal mit einem Kollegen getestet und jetzt funktionierte es auch bei uns korrekt.
    Ich verstehe jedoch nicht warum es dann zwei mal nicht funktioniert hatte. Ich habe die App logs mal weg gespeichert.


    Der zuständige Fachhändler sind wir. ;)

    Hallo zusammen,


    wir haben eine Starface Anlage bei uns im Büro, diese wird hinter einer Kerio Control Firewall betrieben.
    Aktuell haben wir einen Zustand der einigermaßen funktioniert.
    Sporadisch haben wir aber immerwieder kleinere unzusammenhängende Probleme mit der Smartphone App und dem UCC. (Kein ton, es klingelt am PC aber am Handy nicht etc...)



    Gibt es hier jemanden der die Anlage in der gleichen Konstellation (hinter Kerio Control Firewall) betreibt und uns Hilfestellung bei den NAT einstellungen etc. geben könnte?
    Aktuell haben wir ein Destination NAT auf die lokale IP konfiguriert und alle vorgegebenen Ports freigegeben.


    Danke schon mal im Voraus.


    VG
    Sebastian

    Hallo zusammen,


    ich hatte heute an der ios App zwei mal das Phänomen dass mir laufende Starface gespräche einfach abgebrochen werden, wenn über Mobilfunk ein Ruf rein kommt.
    Als ich mit meinen Kollegen gesprochen habe konnte er mir das bestätigen. Jedoch hat er ein Android.


    hat damit jemand erfahrung?


    VG
    Sebastian

    Hallo zusammen,


    wir müssen bei einem Kunden eine Leitung vom Anbieter ComIN https://comingolstadt.de/ einbringen.
    (Der Anbieter hat keinen eigenen SIP Server sondern ist bei Purtel eingemietet.)


    Ich habe vom Anbieter folgenden Config zugschickt bekommen: Starface.pdf


    Raus telefonieren funktioniert soweit. Wenn ich jedoch anonym raus telefonieren möchte, zeigt es beim angerufenen nicht "anonym" an, sondern unsere Anschlusskennung.


    Eingehenden Anrufe kommen schon gar nicht an bei uns. (Das wird aber eher ein Fehler beim Anbieter sein, glaube ich.)


    Hat jemand einen Tipp wie ich das Problem mit der Rufnummernanzeige lösen kann?


    Viele Grüße
    Sebastian

    Hallo zusammen,


    seit dem Update auf Starface 6.7 gibt es bei einem Kollegen das Problem dass er eingehende Rufe nicht mehr über die BLF Taste Übernehmen kann.
    Das Telefon sagt dann "Sie haben keine Berechtigung"


    Ich habe seit dem Update jedoch nichts administrativ verändert und die anderen Kollegen können auch wie gewohnt die Rufe übernehmen.


    Die Rechte des Users habe ich bereits überprüft und mit anderen verglichen. Sind alle gleich eingestellt.


    Irgendwelche Ideen?


    Danke schon im voraus


    Grüße

    Hallo zusammen,


    ein Kunde von uns hat ein Büro in Großbritannien.
    Für dieses Büro hat er auch einen Englischen Sip Trunk organisiert.
    In dem Büro stehen zwei Telefone verbunden mit der Cloud TK mit je einer englischen und deutschen Nummer zugewiesen.


    Meine Frage nun, erkennt die Starface automatisch welches Land ich anrufe und nimmt dann den örtlichen SIP Trunk (Kosten).


    Was muss ich noch weiter beachten bei so einer Konstellation? Beispiel Notrufnummern?


    Grüße und danke für die Hilfe schon mal.

    Hallo zusammen,


    folgende Konfiguration ist gewünscht:
    Eingehende Faxe sollen per Fax2Mail Gruppe auf nur eine Person (Sekretariat) gehen.


    Jedoch sollen mehrere Personen mit der gleichen Faxnummer per UCC raus faxen können.


    Ist dies realisierbar ohne dass die einzelnen Personen jedes mal die ausgehende Nummer ändern müssen?
    Der Grund dafür ist, dass die Gefahr besteht, dass die Personen vergessen die Nummern zu ändern und dass Antworten dann jedes mal ins leere laufen.

    Danke für die Antwort Thomas,


    ich habe es jetzt anders gelöst.


    Ab 17 uhr leitet die Zeitgesteuerte Umleitung alle eingehenden Anrufe auf eine Gruppe "Anrufbeantworter" die nach 5 sek Zeitüberschreitung die anrufe auf die Voicemail schmeißt.
    So kann auch nach Geschäftsschluss noch ans Telefon gegangen werden.


    Grüße

    Hallo zusammen,


    Wir möchten bei uns im Büro die zeitgesteuerte Umleitung einrichten. Dass nach Geschäftsschluss der AB ran geht.
    Jedoch ist oft mal jemand länger da und der soll mitbekommen falls jemand anruft.


    Ist es möglich, dass die Telefone klingeln während die Ansage abläuft, bzw die zigesteuerte Umleitung mit "Zeitüberschreitung" einzurichten, dass es zwei mal klingelt und dann die Ansage kommt?


    Ähnliches Problem hab ich hier gefunden. Aber ohne Antwort.
    https://support.starface.de/fo…n&highlight=zeigesteuerte


    Hat jemand sowas bei sich zufällig konfiguriert oder Erfahrungen?


    Danke und Gruß :)